Mehr als 6 Millionen Bürger leben von Hartz4

Diese öffentlich bekannte Zahl dürfte weit darüber liegen. Nicht mit eingerechnet sind Menschen die in Beschäftigung und Weiterbildungsmaßnahmen sind. Die genaue Zahl ist anscheinend so furchterregend, dass man sie nicht veröffentlichen kann. Wir sollen nach Stand der Medien nach über 40 Millionen Beschäftigte haben und davon würden ca. 20 Millionen Steuern zahlen. Es gibt viele Arme

Menschen in unserem Land, da besteht kein Zweifel. Menschen die in Altersarmut leben, liegen mir besonders am Herzen. Da haben sie ihr Leben lang gearbeitet und fleißig in die Rentenkassen einbezahlt um sorglos ihren Lebensabend zu verbringen, doch Pustekuchen, sie erreichen nicht mal den Hartz4 Satz mit ihrer Rente. Dieser Personenkreis dürfte sicher nicht in der Zahl von 6 Millionen Empfängern enthalten sein. Es gibt ja auch Betrüger, die unser Sozialsystem ausnutzen, da ist aber unser Staat gefragt, denn es ist ein Einfaches, die Bedürftigkeit vor Ort zu überprüfen. Arbeitslose mit entsprechenden Fähigekeiten gibt es ja genug, die solch eine Stellung einnehmen könnten. Hier nur eines von vielen Beispielen. Das war zwar eine mit deutschem Pass aber die Herkunft ist wie immer anders. So auch in dem Fall HIER Da hieß es dann, der Richter ließ Milde walten. Wie so immer bei Hamdis und Hakans und Özdimirs… Ja Mehr als 50.000 Hartz4 Prozesse allein in Berlin müssen diesen Monat noch vor dem Sozialgericht verhandelt werden! Viele Prozesse gehen dann weiter zum Bundessozialgericht und diese Entscheiden dann entgültig: (BSG,Az.:B 4 AS 48/07 R) entschied, dass Steuererstattungen als Einkommen zu rechnen sind. Die Zahlung von Hartz4 wird damit aufgerechnet. (BSG, Az.: B 4 AS 49/07 R) Harzt4 Empfänger bekommen grundsätzlich die Renovierung einer neuen Wohnung bezahlt, diese Kosten sind nicht im Regelsatz enthalten. (BSG, Az.: B 4 AS 60/07 R) Das Arbeitslosengeld wird um 30% gekürzt, wenn der Hilfesuchende Ein-Euro Jobs ablehnt. BSG, Az.: B 4 AS1/08R) Der Unterstellplatz für Möbel die nicht in eine kleinere Wohnung passen, muss bezahlt werden! Und so gibt es laufend neue Urteile…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung