Auch das Porto ändert sich ab 2015

Deutsche Post erhöht Porto ab 1.1.2015

Die Deutsche Post erhöht erneut das Porto: Das Versenden eines Standardbriefs bis 20 Gramm kostet ab 1. Januar 62 statt wie bisher 60 Cent. Gleichzeitig wird der Preis für den Kompaktbrief bis 50 Gramm von 90 auf 85 Cent gesenkt. Die anderen Portopreise bleiben unverändert.

Sollte man da nicht überlegen, die Post as Kriegsgefangenenpost zu bezeichnen, schliesslich leben wir immer noch in einem besetzten Land! Infos gibt es im Internet massenweise.