Die EZB gehört auf die Anklagebank

5 Schlaue Köpfe beleuchten das Eurosystem, für jeden verständlich in einer Pressekonferenz. Die geplante Transferunion ist gar nicht möglich. Ein wahnsinnig komplexes Thema, das mir durch diese schlauen Köpfe um einiges näher gebracht hat. Prof. Hankel sagt auch, dass Irland und Griechenland austreten werden. Ja sogar austreten müssen aus ökonomischen Zwängen. Es wäre dann möglich, dass die Euroländer zu ihren nationalen Währungen zurückkehren können. Rückkehr zur Wechselkurs Union.

Prof. Schachtschneider trägt in dieser Pressekonferenz vor, jeder Bürger hat ein Recht auf Recht. Das Bundesverfassungsgericht muss dies anerkennen. Jetzt klagen Bürger. Krisen verlangen nach Verfassungsänderungen. Durch den Rettungsschirm ist die EU ein Bundesstaat geworden und Deutschland ist ein Gliedstaat deshalb muss eine Verfassung geschaffen werden. Deutschland ist in einer schicksalhaften Situation. Man will, dass das was in Deutschland erwirtschaftet wird, an alle verteilt wird. Bezahlt wird durch Inflation und Erhöhung der Abgaben von uns allen.

Pressekonferenz Pro Europa e.V. am 23.02.2011 bei Pressekonferenz.tv

Link zur Pressekonferenz bitte das Logo klicken:

Die derzeitige Zögerlichkeit der Karlsruher Richter sei eine Verletzung der Bürgerrechte. Beim ESM handele es sich um ein Progamm zur Sanierung einer “verzockten” Finanzwirtschaft.


Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung