Geert Wilders kommt nach Berlin

Der Vorsitzende der nach neuesten Umfragen stärksten politischen Partei der Niederlande PVV, Geert Wilders, hat vor der niederländischen Presse bestätigt, dass er anlässlich der Gründung der deutschen Partei “Die Freiheit” am 2. Oktober Berlin besuchen wird. Man kann sich zu der Veranstaltung nur noch bis zum 26. September 2010 anmelden. Die Teilnahme kostet 15 Euro und man kann auch Fahrgemein- schaften bilden. Ich gehe ganz sicher davon aus, dass sich die Linken schon organisiert haben um diese Veranstaltung zu stören. Man denke nur an ProKöln im letzten Jahr.

Auch gestern wurden friedliche Demonstranten, (siehe Video) die in einem Schweigemarsch dagegen demonstrierten, weil so viele Abtreibungen in Deutschland gemacht werden. Radikale haben Kreuze in die Spree geschmissen und die Polizei war schwer damit beschäftigt, die radikalen Gegner aufzuhalten.

Demokratie zu leben wäre eigentlich auch mal einen Versuch in Deutschland wert. Am 2. Oktober in Berlin wird man sehen, wie die Chancen dafür stehen.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung