Gefahr in Deutschland durch den internationalen Terrorismus

Über 36.000  Islamisten sind anscheinend in Deutschland aktiv. Die genaue Zahl kann sicher nicht ermittelt werden. Für mich klingt dies alles sehr bedrohlich und ich frage mich, was unsere Regierung für unsere Sicherheit gedekt zu tun. Die Zahl der Islamisten in Deutschland steigt, ihre Propaganda wird stärker und schärfer. Man liest auch, dass viele Deutsche dem radikalen Islam beitreten, wahrschenlich weil Rechtsradikale mehr verfolgt werden, schlüpft man unter diesen Deckmantel.

 Die Welt.de schreibt: Islamisten haben Deutschland weiterhin im Visier. Innenminister Thomas de Maizière (CDU) sprach von einer anhaltend und unverändert hohen Gefahr durch den internationalen Terrorismus. Zur Bundestagswahl im September 2009 habe es eine „neue Qualität“ der islamistischen Propaganda in Deutschland gegeben, sagte de Maizière bei der Vorstellung des Verfassungsschutzberichtes 2009 in Berlin. Der Minister kündigte ein Aussteigerprogramm für junge Islamisten an, das im Laufe des Sommers an den Start gehen soll. Beim Thema Islamismus zählte der Verfassungsschutz seit dem Jahr 2000 sieben ernsthafte Anschlagsversuche in Deutschland. Die Zahl der Islamisten in der Bundesrepublik wird gegenwärtig auf 36.270 geschätzt. Im Jahr 2008 waren es etwa 34.720. Darunter sind junge Deutsche, die zum Islam übergetreten sind. (welt.de)

  • Chiron

    Hm.. das Feindbild BinLaden nutzt sich langsam ab.

    Es muß ein neues her! Eins was uns auf die Zeit vorbereitet was uns bevorsteht.

    Ist jetzt jeder Islamist mein Feind? Erst haben wir sie mit geducktem Haupt empfangen, ihnen geradezu aufgedrängt bei uns Moscheen zu bauen. Und jetzt wollen wir sie überwachen?

    Man denke an die Moschee die am Platz des ehemaligen WorldTradeCenter gebaut werden soll.

    Warum sagen wir nicht nein zur übertriebenen Freundlichkeit um danach Nein zur übertriebenen Fremdenfeindlichkeit sagen zu können?

  • Hallo Chiron. Daran sieht man doch, wie alles aus langer Hand gesteuert wird. Diese reichen …….. machen sich ein Spiel daraus. Die einen spielen Schach, die anderen mit der Menschheit.