Die ganze Welt steht heute am Übergang

…einem Scheidepunkt und so viele Seelen wie irgend möglich müssen gerettet werden, um diese Welt zu harmonisieren, denn es hat sich im Laufe der Zeit viel zu viel Waffenpotential, Krankheit, Armut und Leid angesammelt. So war die Schöpfung, die NORM von allem was ist, nicht gedacht. 

Ich habe mich gefragt, wie wohl der Bewusstseinssprung in eine höhere Dimension aussehen soll, der uns in naher Zukunft von allen Seiten vorhergesagt wird.

Da alles mit allem verbunden ist, gehört auch des Menschen Krankheit zu der Krankheit der Erde. Die Erde kann gut ohne Menschen leben, aber die Menschen in der Form nicht ohne die Erde. Betrachtet man den Microkosmos und den Makrokosmos, so sind wir die Parasiten dieser Erde, wir saugen deren Lebenskraft aus.

Es gibt einen Zugang zu Forschungsergebnissen der 3 spirituellen, russischen Wissenschaftler Grigori Gabovoi, Igor Arepjev und Arkadij Petrov. Es ist klar, dass der Übergang in eine andere Dimension bereits in vollem Umfang läuft!

Dabei ist die Heilung von Krankheiten, die Regeneration selbst von zuvor herausoperierten Organen allein durch das menschliche Bewusstsein nur ein Teilaspekt, dem jeder in relativ kurzer Zeit folgen kann. Erst etwas später wurde mir das gesamte Ausmaß bewusst, welches dieses NEUE WISSEN für die Gestaltung einer neuen Realtät aller Menschen bedeutet: Die Harmonisierung und Rettung dieser Welt.

Ein Beitrag auf bewusst.tv zu den Russischen Heilmethoden.
Carola Sarrasin erklärt die Hintergründe der russischen Heilmethoden, mit denen Organe und Zähne nachwachsen können, über die sie Seminare in Thailand anbietet.
Hier der Direktlink zum Film auf bewusst.tv

Hier gehts zum ganzen Artikel

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung