MMS – der Durchbruch zur Heilung von Krebs

Mittlerweile erkrankt in Deutschland jeder Dritte an Krebs. Allein in meiner Umgebung gibt es über 15 Fälle und alle verlassen sich auf den Arzt und die Chemotherapie. 6 davon hat es in diesem Jahr schon dahingerafft und die, die noch leben, vegetieren so dahin und klammern sich an jeden Strohhalm. Die folgenden Informationen stellen einen Durchbruch dar, der Ihr Leben oder das eines Freundes oder Angehörigen retten könnte. Bitte lesen Sie weiter.

Für AIDS, Hepatitis A, B und C, Malaria, Herpes, Tuberkulose, die meisten Krebsformen und viele weitere ernste Erkrankungen gibt es nun eine Lösung. Zahlreiche Krankheiten lassen sich jetzt erfolgreich bekämpfen. In Afrika nahmen mehr als 75.000 Menschen an verschiedenen Praxistests teil, im Rahmen derer Sie das Mineralienpräparat „MMS“ erhielten. Auch in einem Gefängnis im ostafrikanischen Malawi wurden klinische Studien zu wissenschaftlichen Zwecken durchgeführt.

Die Regierung von Malawi führte unabhängig davon auch eigene Testreihen mit MMS durch. Die Heilungsquote lag bei 99 Prozent. Über 60 Prozent der in Uganda behandelten AIDS-Kranken waren binnen drei Tagen symptomfrei, 98 Prozent innerhalb von einem Monat. Über 90 Prozent der behandelten Malariapatienten waren innerhalb von vier bis acht Stunden wieder gesund. Auch dutzende weitere Erkrankungen konnten erfolgreich behandelt und können dank dieser neuen Mineralienlösung künftig in Schach gehalten werden. Das Mineralienpräparat hilft auch gegen Erkältungen, Grippe, Lungenentzündung, Halsschmerzen, Warzen, Entzündungen im Mundraum und selbst bei entzündeten Zähnen (MMS ist bislang das einzige Mittel, das Zahnentzündungen bekämpfen und sogar heilen kann).

Als Erfinder schreibt: Ich bin der Ansicht, dass diese Informationen zu wichtig sind, als dass eine einzelne Person oder Gruppe die alleinige Kontrolle über das Mittel haben sollte. Der erste Teil meines Buches „MMS – der Durchbruch“ steht als kostenloser Download zur Verfügung und gibt Einblick in meine Entdeckung. Bitte helfen Sie mit, das kostenlose Buch weiterzuverbreiten. Weltweit werden zahlreiche medizinische Fakten unterdrückt und zurückgehalten. Die hier gegebenen Informationen dürfen daher keinesfalls dasselbe Schicksal erleiden. Bitte laden Sie sich das Buch kostenlos herunter, und fordern Sie auch Freunde und Bekannte dazu auf. Im Buch erzähle ich, wie ich das MMS entdeckte und wie man es selbst herstellt und richtig anwendet. Dieses Buch könnte Ihr Leben retten. Überzeugen Sie sich selbst.
Jim Humble, MMS

Weitere Videos

  • NEU! Ausführliches Interview 2 –  Jan. 2010
  • Ausführliches Interview – Nov. 2008
  • MMS bei Kindern
  • Gesundbleiben mit MMS
  • MMS und AIDS
  • Gesundheit im Mund
  • Äußerliche Anwendungen
  • Chlor und Chlordioxid
  • Konzentrationen, gesetzliche Bestimmungen
  • Diabethes und MMS
  • Asthma und MMS
  • Gefahren bei Überdosierung

 

Dies ist die modellhafte Darstellung eines Chlordioxidions (ClO2). Dieses Ion ist das Geheimnis des neuen Mineralienpräparats. Es tötet Krankheitserreger so effektiv wie kein anderes Mittel – das ist eine anerkannte Tatsache und in der Chemie wohl bekannt. Lesen Sie in Teil eins meines Buches, wie sich das Chlordioxid auch im menschlichen Körper anwenden lässt. Die MMS-Lösung setzt Chlordioxid frei. Chlordioxid ist der effektivste Krankheitskiller, den es gibt. Lesen Sie mein Buch „MMS – der Durchbruch“. Dort erfahren Sie alles über die Wirkung von Chlordioxid im menschlichen Körper. Teil eins meines Buchs ist kostenlos und enthält praktisch alles, was Sie wissen müssen, um die Bedeutung des Mittels zu erkennen. Klicken Sie hier, um es kostenlos herunterzuladen. Lesen Sie das Buch und teilen Sie die Informationen mit anderen. Lesen Sie auch die Anwendungsempfehlungen.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung