Am Freitag, den 14. Mai wird es Neuigkeiten geben.

Noch mehr Beweise? Ich bin immer auf der Suche im Internet und habe diesen Artikel gefunden: Hier in Moskau weiß ich nicht, ob die Bundeskanzlöse das Merkel ihre Ansprache an die BuBüdels am Freitag oder am Samstag halten wird (und die BuBüdels werden ihr Gelabere saufen wie ein Ertrinkender) – aber alles deutet darauf hin, daß es ab Montag, den 17. Mai die D-Mark wieder geben wird. (Siehe auch Kommentare unter „Das Beständige am Euro“.)

Trotz Schweigegelöbnis … ein Banker hat gequatscht ! Also seid gefaßt darauf – es gibt eine Überraschung. Selbst Gysi (ebenfalls zum Schweigen verdonnert) war so fassungslos, daß er die Quasseltante nach Worten ringen mußte.

Natürlich hatte man das in den Nachrichten gleich wieder gelöscht – Phoenix gehört ja mit zu ARD, ZDF und d-Radio – also die Gehirnwäschesender. Die Frage bleibt jedoch – wieviel Bargeld dürft ihr dann noch haben, was macht man mit den Geldern, die für euch als nicht lebensnotwendig erachtet werden. Geht schon einmal in ein stelles Kämmerlein und Ü B T :

„Heil Merkel“ und reißt dazu irgendeinen Arm hoch. Der totalitäre Staat etabliert sich !
dort gefunden  (Nicht meine Meinung)

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung