09.11.2013 Wochenschluss – Goldpreis, Silberpreis

08.11.2013silber8.11.2013euro8.11.2013Ist der Goldpreis bald wieder unter 1000.- Dollar?Wenn der Goldpreis und der Silberpreis  weit nach unten geht, ist das Geschrei bei den Anlegern groß. Jetzt zum Wochenschluss hat Gold 18,10$ pro Unze verloren und bei Silber sind es nur 0,16 Cent. Trotzdem werden Anleger nervös, weil sie doch sehr viel teurer gekauft haben. Man braucht auch ein wenig Fingerspitzengefühl und ein gutes Bauchgefühl um rechtzeitig Gold und Silber zu Kaufen.

Inzwischen erhält die Auffassung, dass Gold in den Bereich von 1.000 Dollar fällt, unlängst auch von anderer Seite Unterstützung. Analysten der US-Großbank Goldman Sachs prognostizieren, dass Gold bis Ende 2014 auf etwa 1.050 Dollar fallen wird.

Aber, und das ist vielleicht ein positiver Aspekt an dieser Sache: Im Bereich 800-1.000 Dollar wird der Goldpreis wieder interessant. Und auch wenn mir aufgrund meiner sehr skeptischen Meinung zu Gold in den vergangenen zwei Jahren immer wieder anderes vorgeworfen wurde: Ich bin durchaus dafür, im Depot auch einen gewissen Anteil an Gold zu haben. Aber eben nicht zu völlig überzogenen Preisen – das macht den Unterschied.

www.stockstreet.de

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung