Gold auf 1100.- USD pro OZ

Sogar am Freitag Nachmittag schaffte Gold die 1100.-er Marke, obwohl Freitags immer der Preis weit unten gehalten wird. Was kommt noch? Ich habe allen gesagt, dass sie Gold und, oder Silber kaufen sollen. Zu der Zeit kostete eine Unze Gold 680 Dollar und Silber 8 Dollar pro Unze. Wer meinen Rat befolgt hat, hat sich nicht nur abgesichert, sondern auch noch ein schönes Sümmchen verdient. Eigentlich ist es ja nicht mein Grund, Gold und Silber zu kaufen, eher der, etwas Sicherheit zu haben.

Es ist aber noch nicht zu spät, denn die Prognosen gehen bis Frühjahr 2010 auf 2000.- bis 3000.- Dollar. Ich meine dazu, es könnten mehr werden. Falls es amtlich wird, dass viele Aktien keine Golddeckung haben, dann eher 5000 und mehr.

  • hatschi

    Gold hat immer noch über 100% Kurspotential. Von wahren Höchstständen sind wir immer noch weit entfernt. Denn inflationsbereinigt liegt der echte Wert von Gold bei mindestens 2.400 US-Dollar per Unze.