Gold seht vor dem Ausbruch

Wer noch Gold sichern will, sollte sich sputen. Experten rechnen mit steigenden Preisen.
Anleger flüchten ins Gold. So liest man auch heute auf Handelblatt. com. Die starke Kurserholung des Dollars hat den Goldpreis ausgebremst. Traditionell entwickeln sich Gold und die US-Währung

entgegengesetzt. Allerdings kostet das Edelmetall mit rund 847 Dollar je Feinunze (31,1 Gramm) noch fast 100 Dollar mehr als Anfang Dezember. Einige Experten erwarten nun sogar, dass Gold seine alte Rekordmarke, die es im März 2008 mit gut 1 030 Dollar erreicht hatte, überbieten wird. (handelsblatt.com)

  • Karlheinz

    Ich hatte auch über ebay gekauft. 4 Krügerrand und habe über paypal bezahlt. die münzen kamen nicht bei mir an. ich habe dasgeld von paypal erstattet bekommen. klasse sache ohne risiko