Goldpreis 15.000$ pro Unze – Schäuble wird totgeschlagen… Eichelburgs Euro-Crash Szenario

Auf den Seiten von Hartgeld.com bin ich öfter mal. Ab und zu muss ich über Fragen und Kommentare der Leser von Herrn Eichelburg schmunzeln. Die heutige Beschreibung wie es nächsten Monat Juli ablaufen soll ist aber etwas makaber und das hätte ich von ihm nicht erwartet. Er beschreibt was kommt:

2. August 2010: Euro fällt auf $0.45, der Goldpreis geht gleich auf $15.000/oz.

Juli 2010: Überall wo die Banken geschlossen wurden, beginnt jetzt der Sturm auf die Supermärkte. Mit dem noch vorhandenen Bargeld natürlich, denn elektronische Abbuchungen sind nicht mehr möglich. Kunden, die nur solches Plastik haben, müssen umkehren. Aber allein das vorhandene Bargeld reicht aus, um viele Supermärkte zu leeren. Plünderungen von Geschäften beginnen. Aus einem „Finanzproblem“ ist innerhalb eines Tages ein „Sicherheitsproblem“ geworden. Die Banken in Deutschland öffnen erstmals am Sonntag, damit das „DM-Begrüssungsgeld“ abgeholt werden kann. Man erkennt, dass der „Haircut“ einen selbst betrifft, weil man der Obrigkeit geglaubt hat. Die Legitimität des Staates ist jetzt grossteils weg. Man wird sich auch gegen Steuern, etc. wehren. Merkel ist in der Zwischenzeit ausser Landes geflohen, aber Schäuble ist geblieben.

wird aufgespürt und totgeschlagen. So ergeht es auch einem Teil der Bank-Bosse, falls sie nicht geflüchtet sind. Joe Ackermann versteckt sich in der heimatlichen Schweiz. Der neue Bundeskanzler verspricht, die Lage möglichst schnell zu stabilisieren und gegen die Banker, die das verursacht haben, jetzt hart vorzugehen – zum Selbstschutz. Es werden auch erste Pleitebanker vor den TV-Kameras verhaftet. Lesen Sie den ganzen Horror, der im Juli laut W. Eichelburg auf uns zukommt.

  • Hans

    Eichelburg wird immer bekannter, die Leserzuschriften immer heftiger, teilweise unmenschlich. Ich habe sicher viel von ihm gelernt, langsam sind aber auch seine Äusserungen hart am Rande. Fachlich sehr gut, läuft aber auch Gefahr dekadent zu werden. Das wirft er anderen ja immer vor.

  • ja hoffentlich steigt ihm die berühmtheit nicht zu kopf.

  • wetterfrosch

    Ich glaube, dass der Mann verrückt ist.

  • Waldlaeufer

    @Wetterfrosch
    Was ist schon noch normal heutzutage? Wäre er „normal“, dann wäre er ein Schaf, wie der normale Deutsche oder Österreicher. Ich finde, dass alle, die auf alternativen Seiten mitlesen, nicht der „Durchschnittsbevölkerung“ entsprechen. Ich finde, seine Art macht ihn um so glaubwürdiger. Und wäre er „normal“, würde er all dieses Engagement nicht bringen.

  • Hallo Waldläufer,
    ja was ist heutzutage normal? Ich jedenfalls habe Vorteile daraus gezogen und am Gold und Silberpreis gewonnen.
    Was heute Spinnerei ist, kann morgen schon Wissenschaft sein. Man denke nur daran, dass die Erde eine Scheibe war.
    Aufklärung ist so wichtig wie nie. Kennst Du das Video ds ich gerade hochgeladen habe?

  • yvonne

    ich kann jetzt nur von mir und einigen bekannten schreiben,wobei diese bekannten,auch bekannt in der wirtschaft sind. die rieten mir schon vor 2 jahren: yvonne versuch dein erspartes in gold um zu wandeln,was ich auch machte.(Zinsen gibts eh keine mehr)und wenn ich mir die entwicklung alleine aus diesen beiden letzten jahren ansehe,hatten diese bekannten mehr als nur recht.

  • yvonne

    zusatz: was mich allerdings etwas nachdenklich macht,was kommt danach?? die DM und der Schilling??
    ich denke es wird eine ganz andere währung,falls es nochmal zu einer solchen kommt. denn wenn erst mal annarchie ausbricht,dann heisst das ganze bürgerkrieg. wie so etwas endet??! steht mehrfach in geschichtebüchern dokumentiert.und ich könnte „darauf“ gut verzichten. was denkt ihr darüber ??

  • Ich glaube dass die DM 2 schnell kommt – auf jeden Fall dieses Jahr noch. Das kann an jedem Wochenende sein, dass es so gemacht wird. Auf Dauer wird das nicht sein, denn danach ist eher geplant, entweder alles über eine völlig neue Währung oder was ich eher für möglich halte, dass alles über Karten geht. Wer weiss denn schon, was der neue Personalausweis so alles in sich verbirgt, was man da alles noch reinprogrammiert hat. Nicht umsonst ist der Microsoft Mann auch bei den Bilderbergern in Sitges geladen gewesen.

  • yvonne

    was da rein kommt weiss ich,zu mindest kann ichs lesen. ein bekannter von mir hat die software dafür. is wirklich interessant 😉

  • yvonne

    zusatz: dumm stirbt nur,wer sich dafür verkaufen lässt *schmunzelt*

  • auf jeden fall wird es heftig und ich würde auch lieber darauf verzichten

  • yvonne

    es scheint sich einiges bei euch in deutschland zu rühren ;-).da scheint wer a bissal angst zu haben…*lächelt*
    private waffen müssen abgegeben werden,sagt doch schon einiges aus.

  • Es ist ein Problem der ganzen Welt…

  • yvonne

    kl. Tipp am Rande,wer Gold besitzt sollte verkaufen,ich hab meins schon verbracht.Investitionen in Kohle sind gut.Klingt gut,Kohle wandert zu Kohle :-).
    Ist derzeitig aber so,Gold sinkt und wird das auch weiter,es gibt auch keines mehr zu bekommen.

  • Pingback: Goldpreis 15.000$ pro Unze ? Schäuble wird totgeschlagen? Eichelburgs Euro-Crash Szenario – Juli, Supermärkte, Bargeld, Eichelburg, Banken, Zwischenzeit – Gold Blogger | Newslett.de()

  • Hanns

    Gut, dass ich nicht auf Dich gehört habe.Goldbarren 1/1 Unze heute=

    1.350,25 €