Goldpreis pro Unze über 1200 Euro

Krügerrand in Unzen sind nur noch unter der Hand zu bekommen und das zu erheblichen Aufschlägen! Am Tag der 750 Milliarden Rettungsgelder sank der Goldpreis nur Kurz und der Euro gewann wieder etwas mehr an Wert. Leider hat die Aktion nicht viel gebracht, denn alles ist schon wieder rückläufig und der Goldpreis ist wieder gestiegen. Man sieht, dass die Menschen kapieren, dass wir durch diese Rettungen in eine schnelle Inflation (Hyperinflation) kommen. Die Rettungsgelder müssen gedruckt werden. Es könnte aber noch den anderen Plan geben, wir bekommen wieder die DMark. Die Gerüchteküche brodelt und langsam glaube ich es auch, dass wir eine Währungsänderung bekommen.

Was passiert ist das, was wir jetzt schon sehen, Energiestoffe werden so teuer, dass man sich nicht mal mehr eine warme Wohnung leisten kann. Benzin wird so teuer, dass keiner mehr tanken kann. Da kann ich mich noch an die Zeiten erinnern, als mein Opa abends von der Arbeit kam und gefragt wurde: Was willst Du lieber … eine schwarze Wurst oder 2 Zigaretten. In den 50er Jahren, dem so genannten Wirtschaftswunder lebte man bescheiden. Es gab alles zu kaufen, doch der normale Bürger konnte es sich nicht leisten. Wo heute fast jeder ein oder sogar zwei Autos hat und dann mehrere Fernseher und was weiß ich noch alles, war das früher ein unvorstellbarer Luxus.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung