Goldpreis, Silberpreis 10.09.2014

Man beachte den Verfall des Euro. Kurs heute: 1,2937 EUR in USD. Der Euro ist in den letzten 3 Monaten von 1.36 auf unter 1.30 USD gefallen. Das könnte der Anfang des Signals laut der letzten Insider-Information sein, dass ein Euro-Crash das baldige Ende des Finanzsystems anzeigt. Aber dazu müsste der Euro noch etwas weiter fallen, sagen wir auf 1:1. Dies schreibt Walter K. Eichelburg auf seiner Seite Hartgeld.com. Geolitico: Der phänomenale Anstieg des Dollar

Die weltweite Goldförderung aus Bergwerken hat sich im Laufe der Zeit vervielfacht und soll in diesem Jahr, so eine aktuelle Schätzung von Morgan Stanley, bis auf 3.017 Tonnen klettern. Einen Peak erwarten die Experten der US-Investmentbank im Jahr 2016 mit einer weltweiten Minenproduktion von 3.051 Tonnen – anschließend soll es abwärts gehen. Miningscout: Goldförderung: Der Markt sollte sich auf eine Trendwende einstellen.