Ja hätte ich…

heute Morgen noch bei 795 USD und zur Stunde 909 USD (Gold gekauft) und der Zeiger geht weiter nach oben. Dann noch die Meldung heute Abend: Bankrun bei Fortis in Luxembourg – Alles crasht! Noch halten sich die Aktienkurse einigermaßen. Der DAX zittert derzeit noch auf einem Niveau von weit über 6.500 Punkten.

Noch können Sie rechtzeitig aussteigen – zumindest ohne vernichtende Verluste. Rechtzeitig bevor der DAX absackt … Auf 3.000 Punkte … Auf 2.000 Punkte … Auf 1.000 Punkte …? Noch können Sie handeln! Ich bin froh dass ich keine Aktien. also wertlose Papiere habe. Es bleibt ja jetzt nur noch die Frage; Wann kommt der große Crash? Was hat der mit uns als Otto Normalerbraucher zu tun? Nun ganz einfach, wenn das Geld keinen Wert mehr hat, kann man an diesem Tag und auch in den nächsten Wochen danach nichts mehr einkaufen! Es wäre gut, daran zu denken, dass man für ein paar Wochen Lebensmittel bevorratet. Dies hat vor einiger Zeit auch die Kanzlerin empfohlen. Nun, die Regierenden wissen eben immer alles ein wenig früher als die Bürger um die es eigentlich geht. Natürlich hat die Regierung für so einen Fall einen Nofallplan, doch bis der greift dauert es eben mal ein paar Tage oder Wochen.