Euro wird innerhalb weniger Stunden kollabieren

Die Marktmanipulationen werden bald nicht mehr funktionieren, dann wird der Euro innerhalb weniger Stunden kollabieren. Im Moment wird nur noch auf Zeit gespielt. Merkel: Scheitert der Euro, scheitert Europa! Ich tippe auf den Zeitpunkt nach dem 9.11.2011, da kann auch kein Rettungsschirm mehr helfen. Eigentlich wissen das alle, man gibt nur den oberen 10.000 die Möglichkeit ihre Schäfchen ins Trockene zu bringen.  „Der EFSF, die Rettungspakete, Chinas Euro-Rettung … all dieses Zeug ist 100%iger Käse, wenn man sich das große Ganze anschaut. Europas gesamtes Bankensystem ist (mit wenigen Ausnahmen) pleite. Ja selbst zahlreiche europäische Länder sind pleite. Und die „grundsoliden“ Länder wie Deutschland (das Europa ja angeblich retten soll) verfügen ebenfalls über reale Schulden/BSP-Verhältnisse von über 200%, während sie ihre Banken bis heute noch nicht rekapitalisiert haben.

Und es ist auch völlig unerheblich, was Sarkozy und Merkel zu sagen haben. Es ist völlig irrelevant, mit was für einen Kredithebel man den EFSF ausstattet. Europa ist am Ende. Ende der Geschichte. Und die Investoren, die sich zu dem Gedanken hinreißen lassen, dass dieses Chaos am Ende gut ausgehen wird, dürften aller Vorausschau nach alles verlieren.

Die Auswirkungen dieser Katastrophe werden das Krisenjahr 2008 wie einen Witz anmuten lassen. Die Europäische Union ist der größte Wirtschaftsraum der Welt. Wenn das europäische Bankensystem kollabiert (und das wird es), sehen wir uns einer vollumfänglichen globalen Finanz-Kernschmelze gegenüber (vor der ja sogar der Internationale Währungsfonds bereits gewarnt hat)“.

Lesen Sie mehr über Endspiel in der Eurozone: Vier Tatsachen, die beweisen, dass der Euro-Rettungsschirm völlig irrelevant ist von http://www.propagandafront.de/187730/endspiel-in-der-eurozone-vier-tatsachen-die-beweisen-dass-der-euro-rettungsschirm-vollig-irrelevant-ist.html

  • yvonne

    Ich zitiere:..Eigentlich wissen das alle, man gibt nur den oberen 10.000 die Möglichkeit ihre Schäfchen ins Trockene zu bringen…(Zitate) die sind schon im Trockenen! Die wollen nur noch mehr herausholen und uns entgültig ausbluten lassen,das ist der wahre Grund!!!! Seh das doch mal !!!! Die oberen 10tausen wissen über diesen schon lange vorher geplanten Crash, bestens bescheid. Die wissen auch genau wann !!! Ausserdem müssten sie ihre Schäfchen nicht mal ins Trockene bringen,denn sie sind „das Geld“ von denen hat keiner unter 40 Billionen Euro. Ja,ihr habt richtig gelesen 40 Billionen, Minimum !!

  • yvonne

    Hier wird sehr eindrucksvoll Bildlich gezeigt,wie 1 Billion aussieht,wenn auch der Text in english ist. Man kanns gut verstehen,wer das nicht kennt.

    http://www.pagetutor.com/trillion/index.html

  • yvonne

    Diese Oberen 10tausend hassen uns normale Bürger „sooo seeehr“ ,das sie uns ausrotten möchten, bis auf 500mio.Menschen herunter, dieser Rest wird dann für Ihre Zwecke versklavt! Wir alle anderen könnten verrecken, das ist denen scheiss egal!!!

    Man sieht das an ihren Kriegen die sie anzetteln und wie sie diese ausführen lassen. Blutigst,richtig Brutal und unmenschlich bis ins Letzte, die schrecken auch vor Kindermorden Massenweise nicht zurück!!! Phosphorbomben in Schule geworfen,in Libyen,denen ist „das“ scheiss egal, Hauptsache wir werden weniger ! Denen haben wir Alles Übel das es auf diesem schönen Planeten gibt zu verdanken,denn sie haben das alles soo inszeniert!! Glaubt ihr nicht?? Na dann erkundigt euch bei „Der Honigmann sagt… oder Politaia…Infokrieger uvm.“

    Prinz Philip sagte mal: wenn er nochmal auf diese Welt käme und er könnte wählen als was, komme er als Killervirus.

    DAS muss man sich mal geben??! Der Arsch hatte sein ganzes Leben noch nie gearbeitet aber König spielen wollen!!! Und da gibt es noch ganz andere Äussungen hohgestellter Persönlichkeiten aber in jedemfall zum kotzen !!!

  • yvonne

    ….und noch etwas, wenn sich diese vorgenannten Ärschen z.B. ne Yacht kaufen, zahlen die „KEINE“ Steuern, die übernimmer der Steuerzahler!

    Und solchen Leuten haltet ihr die Stange!!

  • yvonne

    Was passierte NOCH??

    Am 20. 10. 2011 feiert die ARD den Tod Gaddafis. Seit Februar bringt sie keine Berichte über die wahren Vorgänge in Libyen. Die „eingebetteten“ der NATO wie Armbruster lügen was das Zeug hält. Die gefälschten „Bombardements“, den Einmarsch der NATO in Libyen, die Tausenden toten Zivilisten – verschwiegen bis heute. Für die Verbrechen die Gaddafi zur Last gelegt wurden und die zur UNO-Resolution 1973 führten gab es keine Untersuchung und auch keine Beweise. Auch der Haftbefehl aus Den Haag war unrechtmäßig und nicht belegt. Verschwiegen. Doch die ARD: „Das ganze Land jubelt.“

    Gestern noch waren Bomben auf Zivilisten in Sirte abgeworfen worden – ein Kriegsverbrechen.

  • yvonne

    Merkel und Co. führen die Schafe zum Schlachthof nach Brüssel im Namen der FREIEN DEMOKRATIE und niemanden interessiert es…schnallt euch an, bald wird´s ungemütlich….

    http://www.youtube.com/watch?v=SnqI_R0wpy4&feature=player_embedded

  • yvonne

    Sehr verehrte Leserinnen und Leser!

    Die Kanzlerin der BRD entmündigt im Fernsehen öffentlich die Bürger in dem sie erklärte, daß sie noch mehr Souveränitätsrechte Deutschlands an die EU in Brüssel übertragen wolle. Der Moderator Jauch fragte nach, ob sie denn wirklich ein solches Europa wolle, gegen den Willen des Deutschen Volkes. Die Antwort war ein klares „JA“. Darüber hinaus will sie weitere Durchgriffsrechte der EU gegen Mitgliedstaaten, die die Anordnungen aus Brüssel nicht willfährig befolgen durchsetzen. Daß das einen klaren Verstoß gegen das Souveränitätsrecht der Staaten bedeutet, sowie den Bruch des Völkerrechts darstellt, scheint nicht von Bedeutung zu sein….mehr unter:

  • nordkrieger

    Hallo-, liebe yvonne -,
    wies ausschaut -, hast du hier alles unter Kontrolle .;-) !
    Zu meinem Prioritätsthema Libyen /Machthaber hattest Du noch einige Infos
    geschrieben . Deine Informanten in allen Ehren -aber : Wenn Ghaddafi mutig und nicht wahnsinnig war / ist -, hätte er bei den vorliegenden Umständen seinen loyalen Kriegern befohlen -, sich zurückzuziehen . Die Bombardements hätten keine Maus in der Stadt mehr am leben gelassen . Bei Vakkuumbomben überlebt auch keine Katze mit 7 Leben .
    Was einen in dem Zusammenhang False Flag /NWO / Bin Laden doch stutzig machen muss ist folgendes : Wenn „sie “ Interesse am weiterlebenden Mythos /siehe Bin Laden gehabt hätten -, würden sie bestimmt nicht im Kühlhaus die Beweise der Welt konservieren . Sogar DNA -Tests können nun genommen werden und nichts deutet auf Verschwörung oder Verschleierung hin . Allein dieser Sachverhalt lässt stark darauf schliessen -, dass es wirklich Ghaddafi ist , auch wenn die Bilder seiner Gefangennahme sehr schlecht sind /Handycamera.

    Der wirklich „tote“ Ghaddafi nutzt „Ihnen“ mehr als ein Mythos wie der schon vorher tote Bin Laden wo ja auch bei der Seal Aktion alle Beweise vernichtet wurden -, die den Schwindel aufgedeckt hätten .
    Gruss

  • yvonne

    lieber nordkrieger,

    ich zitiere mal kurz aus dir:..Deine Informanten in allen Ehren -aber : Wenn Ghaddafi mutig und nicht wahnsinnig war / ist -, hätte er bei den vorliegenden Umständen seinen loyalen Kriegern befohlen -, sich zurückzuziehen …(Zitate.) Seine Krieger haben sich ja zurück gezogen und gegenteiligen Meldungen zum trotze,gab es gar keine Toten aus seiner Truppe. Das war NATO-Propaganda. Nicht aber die Wahrheit! Das mit dieser DNA is nur einer der Verschleierungen. Da wir ja wissen,das auch seine Söhne umkamen. Aber ich denke (is aber nur meine persönliche Meinung dazu)…Oberst Gaddafi ist ganz bestimmt nicht unter den Toten,dazu war er einfach zu schlau,in der NATO sitzen nur Witzfiguren,im Gegensatz zu ihm und dessen ist er sich bewusst 🙂

    Aber ich denke wir werden bald von Gaddafi hören…

    lg

  • yvonne

    Zusatz:
    und was mich am meisten freut,Berlusconi hat mal echtes Fracksaussen,das Würstel..*gg* Freunde benehmen sich „nicht so“ ! Berlusconi wurde durch seine Gier zum Verräter,was gibt es schlimmeres?? Damit darf er nun leben. Aber bestimmt nicht mehr lange.

  • nordkrieger

    Yvonne : Hauptsache -,er meldet sich nicht beim „Tischchenrücken “ -, solche Meldungen sind nämlich sehr schwer zu checken…………………………….;-).Mir ist
    auch klar -, dass sich seine Soldaten zurückzogen . es sieht doch schwer danach aus -, als wollte er mit seiner Flucht sie in Sirte aus dem schweren Bombardement endlich mal raushalten………..! Ist diese Argumentation schwer
    nachzuvollziehen ?
    LG

  • nordkrieger

    Zusatz : In der Nato sizen in der Tat Dumpfbacken -, die scheinbar nichts anderes können -, als heftig zu klotzen . Gezielte dicke Kaliber gegen Menschenansammlungen einsetzen -, werden schon ein paar Gaddafiloyals dabei mit draufgehen……………………….

  • yvonne

    Lieber nordkrieger :-),

    lassen wir uns überraschen was kommt und es kommt meist etwas,wenn ich mal nicht am Lapi sitzen kann 🙂 D.h. ich bin ab Heute mal für ne Weile wieder fort. Dir eine schöne kommende Woche….und stress dich nicht zu sehr 😉

    liebe Grüße lässt yvonne da

  • yvonne

    …..ebenso die Meldung vor einigen Wochen,der NATO geht die Munition aus, was ne glatte Lüge war! Die Wahrheit…die USA sind pleite und konnten nicht wenigen US-Soldaten ihren Sold nicht bezahlen, manche Truppeneinheiten kämpfen schon seit über 4 Monaten ohne das sie bezahlt werden konnten, das durfte die Öffentlichkeit aber nicht erfahren, so siehts aus 🙂 !! Aber auch nur deshalb weil sich der Kongress in den USA, mit dem Krieg nicht einverstanden erklärte, Obama handelte eigenmächtig, daher wurde die Gelder für die Soldaten auch nicht genehmigt, dumm jeloofen gelle?..lacht*

  • nordkrieger

    Wenn eine Tirolerin berlinert -, dass würde ich gern mal hören….löööl
    Habe ab montag Orch.-ferien die sofort mit Zahnarztermin losgehen . Ist aber nix ernstes -, Frau Doktor tut mir nicht weh….;-)
    PS : angenehme Dienstreise für Dich
    Gruss

  • yvonne

    Lieber nordkrieger,

    du würdest sterben und da ich das nicht möchte,werde ich wenn überhaupt das ganz sanft hier vorzu beginnen *lacht*

    Danke für deinen Wunsch 🙂

    LG yvonne

  • nordkrieger

    hallo yvonne !
    Du kannst dir nicht vorstellen , was ich alles schon überlebt habe ;-). Und immer bin ich gestärkt aus den Prüfungen hervorgegangen 😉 /Was mich nicht umbringt -, macht mich stärker ./ . Nun reise -, sonst kriege ich noch ein schlechtes Gewissen , weil ich dich eventuell zu lange aufhalte……………….;-)
    PS:(Hatte vorhin auf der Düsseldorfer Galopprennbahn meinen letzten Dienst vor den Herbstferien -, Wettter war prima -, jedoch Parker über der Uniform ein „Muss “ !
    LG