+++Honigmann +++Hausdurchsuchung+++ Eilmeldung

Gerade kommt die Eilmeldung, dass beim Honigmann eine Hausdurchsuchung statt findet. Es werden Computer und Kameras beschlagnahmt. Die Meldung: Achtung, bei Ernie (Honigmann) wird gerade durchsucht, es werden alle Rechner und die Kamera beschlagnahmt, 4 Männer und eine Frau vom Staatschutz sind noch in seiner Wohnung.

Der Durchsuchungsbeschluss wurde vom für Varel nicht zuständigem Amtsgericht Oldenburg ausgestellt.

Aktenzeichen: 28G5600JS12522/12 (1717/12)

Der nichtunterschriebene Durchsuchungsbeschluss wurde von Dr. Warnken, Richterin am Amtsgericht Oldenburg, welches nicht für Varel zuständig ist, erlassen, das bereits am 08.05.2012!

Die Begründung:

Er wäre angeblich RICHARD WILHELM VON NEUTITSCHEIN und hätte der UNI Dresden ein Schreiben geschickt, worin er den HOLOCAUST geleugnet hätte.

1. Er ist nicht RICHARD VON NEUTITSCHEIN, im Gegenteil, den haben wir hier gemeinsam entlarvt als den Kartenleger Müntefehring, der sich zur Zeit in Portugal aufhält!

2. Er hat niemals irgendein Schreiben an die UNI Dresden verfasst.

Meine Notfallhandynummer:

0176 864 502 26

Wer in der Gegend von Varel unterwegs ist, oder wohnt, bitte schnell auf den Weg machen, die Leute von der wilhelmshavener Polizei sind noch bei ihm in der Wohnung!

Herzlichst

Nussknacker

 

Meine Meinung dazu ist, dass ich niemals glaube, dass Herr Robert Müntefering so etwas getan hat.

Nachtrag, soeben hat mich SCHRÖPFER, der Akquisescout, oder was auch immer dieser Mensch darstellen will angerufen, nur um zu Ärgern, weil ich hier die Nummer im Beitrag veröffentlicht hatte, ohne Grund, Ernie ist dem völlig egal…

Netter Typ nech…

Wer das Gleiche bei Ihm machen möchte, kann das gerne tun, er kam unter der Nummer 08057 9046474 bei mir durch.
Artikel Ende

———————————————-

Lieber Nussknacker,
es ist völlig unrealistisch, dass bekannt wird, wer eine Anzeige gemacht hat. Das heraus zu finden geht nur über den Anwalt mit Akteneinsicht. Also ich würde zuerst mal recherchieren, bevor ich Beschuldigungen veröffentliche und das noch mit Namen! Man kann Menschen unrecht tun.

Gut, dass der Honigmann mittlerweile dementiert hat, dass Herr Dr. Müntefering aus Portugal etwas damit vzu tun hat. (Siehe Video)

Man darf nicht vergessen, wenn eine Anzeige vorliegt, muss so vorgegangen werden. Ich selber habe auch schon einmal um 7 Uhr eine böse Überraschung erlebt. Da standen 7 Mann vor meiner Haustür und da bekommt man einen schönen Adrenalinschub. Mein Laptop wurde mitgenommen, aber nach einer Stunde wieder gebracht, weil sich die Anschuldigungen als falsch erwiesen hatten. Aber glaubt mir, an diesem Tag konnte ich nichts mehr tun. Der Tag war gegessen.

 

 

  • Herr Dr. Müntefering ist ebensowenig ein Kartenleger wie ein Richard Wilhelm von Neutitschein – Die drehen doch alle komplett durch.

    Jetzt wird bereits im Web solcher Unsinn verbreitet – Einzig richtig ist, daß Herr Dr. Müntefering in Portugal lebt. In der BRD scheint sich mittlerweile eine Hysterie und eine Denuntiationsgesinnung aufgebaut zu haben, die stark an die Hexenjagden des 16. Jahrhunderts erinnert …

  • Seppi

    Admin, du sagst es. Totaler Wahnsinn. Könnte jedoch auch etwas positives beinhalten: nämlich dem Ende dieser irrsinnigen Clownerie!