+++ Eilmeldung+++ Im Atomkraftwerk Marcoule hat sich eine Explosion ereignet

Was nützt es, wenn Deutschland aus der Atomenergie aussteigt. Die ersten Agenturmeldungen: ein Toter und viele Verletzte. Die Gefahr, dass Radioaktivität austritt ist hoch. Die Welt schreibt: Auf dem Gelände eines französischen Atomkraftwerks hat sich eine Explosion ereignet. Es besteht die Gefahr eines Strahlenlecks.

Das Kernkraftwerk Marcoule ist ein stillgelegtes Kernkraftwerk in Frankreich. Es liegt bei den Gemeinden Chusclan und Codolet etwa 30 Kilometer nördlich von Avignon in der französischen Region Languedoc-Roussillon im Département Gard an der Rhône. Das Kernkraftwerk, das aus drei UNGG-Reaktoren bestand, befindet sich auf dem Areal der Nuklearanlage Marcoule, auf dem sich ebenfalls das Kernkraftwerk Phénix befindet.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung