14.11. Sonnenschein und 20 Grad

Im Süden Deutschlands darf man sich an Frühlings Wetter erfreuen, auch wenn die Sonne lange Schatten wirft. So kommt die Natur in 2010 doch ganz schön aus dem Gleichgewicht. Noch 21 Tage bis Nikolaus! Nach den Bauernregeln sagt dies für den kommenden Winter nichts gutes voraus. Die Russen haben schon einen Jahrtausendwinter angekündigt.  Lassen wir uns aber trotzdem die Sonnenstrahlen einfangen und genießen. Den Wintermantel habe ich einstweilen wieder in den Schrank gehängt und bin mit einer leichten Jacke heute eine große Runde mit meinem Hund gelaufen. Auch der hat sich gefreut und ist auf den Wiesen rumgetollt. Mit viel Vitamin D soll man unsere Batterien wieder aufladen. Unsere Zellen leben überwiegend vom Licht, was einige noch nicht wissen. Die alten Bauernregeln scheinen doch noch Gültigkeit zu haben, denn auf den Wiesen schaufeln die Maulwürfe ziemlich hohe Hügel. Sind die Maulwurfshügel hoch im Garten, ist ein strenger Winter zu erwarten.

Wie realistisch ist der Film “The Day after Tomorrow”? – Droht ein extremer Winter in Europa?
Kann es in absehbarer Zeit eine neue Eiszeit in Europa geben? Und welche Auswirkungen hat der Golfstrom auf das Wetter/Klima in Europa? Was passiert, wenn der Golfstrom zusammenbricht?

Zwar soll der Strom nicht ganz zum Stillstand kommen, aber durch seine geringere Geschwindigkeit könnte sich ein Jahrtausend-Winter (2010/11) anbahnen, so die Meinung der russischen Wissenschaftler. Sie erwarten extreme Kälte und dies veranlasste die Behörden in Russland bereits dazu, ihre Bevölkerung auf eisige Temperaturen vorzubereiten. So sollen Polizei und Hilfsorganisationen dazu aufgefordert worden sein, Obdachlosen auch dann zu helfen, wenn diese die Hilfe ablehnen. Dadurch sollen so viele Kältetote wie möglich verhindert werden.

Ein polnischer Kollege geht sogar von einer neuen Eiszeit in Europa aus. Die BZ aus Berlin zitiert den Klimaforscher Michael Kowalewski in ihrer Online-Ausgabe vom Mittwoch.

Kaum zu glauben: Es gibt eine Möglichkeit, die reichlich vorhandene Umgebungswärme im Erdreich, im Grundwasser oder sogar in der Luft ins Haus zu holen und damit zu heizen oder Wasser zu erwärmen! Eine Wärmepumpe macht das möglich. In diesem praktischen Ratgeber bekommen Sie die Vor- und Nachteile von Wärmepumpen gezeigt und erfahren, wie Sie das richtige Heizsystem für Ihr Haus auswählen und welche Arbeiten für eine Installation erforderlich sind.

Dieser Ratgeber kann sich schon in kürzester Zeit bezahlt machen.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung