Kategorien
Prophezeiungen

Das verbotene Buch Henochs

Wenn Menschen Gott spielen und Leben erschaffen, wird es unbeseeltes Fleisch geben. Warum wurde dieses heilige Buch von der Kirche unterdrückt und verbrannt – obwohl selbst Jesus es studiert hat?
Elizabeth Clare Prophet legt hier ein Werk vor, das jahrhundertelang verschollen war. Dank ihrer umfangreichen Recherche ist uns das Buch Henoch damit endlich wieder zugänglich. Dabei handelt es sich um Schriften von wahrhaft historischen Ausmaßen: selbst Jesus und seine Apostel haben dieses Buch gelesen. Von Essenern, Gnostikern und Kabbalisten wurde es sogar als heilig verehrt. Henoch berichtet hier von einem kosmischen Drama von Licht und Dunkelheit, vom ewigen Kampf zwischen Gut und Böse.

Und er enthüllt, wie das Böse in die Welt kam und warum es noch immer seine unheilvolle Macht ausübt. Sind die gefallenen Engel, die Menschengestalt annehmen, um ihre Wollust an menschlichen Frauen zu befriedigen, auch heute noch unter uns? Wirken sie insgeheim und unerkannt an den Ränkespielen der großen Mächte mit?

Lernen Sie hier Beweise kennen, warum genau diese gefallenen Engel noch heute die Hauptverantwortlichen für Kriege und Finanzkrisen sind, Banken und Parlamente beherrschen und das Schicksal der Menschheit durch Geburtenkontrolle und Genmanipulation unter Kontrolle halten. Ist diese unbequeme Wahrheit auch der Grund, warum die Kirche diese Schriften so lange totgeschwiegen hat?

Ein kosmisches Drama von Licht und Dunkelheit, vom ewigen Kampf zwischen Gut und Böse.