Die neue Weltordnung ist schon längst geplant

Es ist heute ratsam, alles was an Informationen benötigt wird, auf seinem PC zu speichern. Es wird kommen, dass man keinen Zugriff mehr auf das Internet hat. Die von der globalen Elite angeleierte Weltkrise wird als Vorwand für eine Weltregierung verwendet. Die beabsichtigte Zwangsimfung wird von der WHO genau so beschlossen. Wir haben bereits die Stufe 5 und bei Stufe 6 geht es los. Obwohl die Schweinegrippe gar nicht der wahr Grund dafür ist. Vor ein paar Monaten war das noch eine Verschwörunstheorie. Jetzt im öffentlich rechtlichen Fernsehen werden wir auf eine neue Weltordnung vorbereitet, zu der dann noch höchstens 10 Prozent der Menschen gehören werden.

Der Kultursender 3Sat feiert die Neue WeltOrdnung. War das vorgestern nicht noch eine Story unverbesserlicher Weltverschwörungsfanatiker? Die schicke Moderatorin steht vor einem Globus beherrscht vom Allsehenden Auge Horus. Die Sprecherin sagt: Die Weltregierung hat inzwischen einen ganz anderen Klang, eher einen pragmatischen und gerechten (!). Nur die Neue Weltordnung könne heute noch unsere Probleme lösen, sagen selbst Menschen wie Jürgen Habermas oder Joschka Fischer“.

Die werden wohl auch zu dieser Elite der 10 Prozent gehören. Der Rest wird wohl vernichtet. Dafür dürfte es auch schon genügend Pläne geben. Mir graust, wenn ich die Prognosen der Pharma sehe, die in 2007 schon Gewinne über 500 Prozent für die Zeit 2009-2011 voraussagen.

Die Menschen werden sich das aber nicht gefallen lassen!

  • webby

    ganz ruhig, ganz ruhig,
    du sollst nicht weinen; zuviel alkohol oder zuviel drogen! oder?
    es gibt keine weltordnung, es gibt keine verschwörung – nur in denem kopf

  • admin

    hallo webby,
    ja du hast recht, die erde ist eine scheibe, ich glaub es nur nicht.

  • admin

    …weil so etwas nicht vorstellbar erschien, frei nach dem bekannten Wort von Christian Morgenstern „Weil, so schließt er messerscharf, nicht sein kann, was nicht sein darf“.

  • sonja snooser

    DER SCHULDENFINANZIERTE PSEUDOWOHLSTAND HAT ZUR VÖLLIGEN VERBLÖDUNG VON 95% DER DEUTSCHEN GEFÜHRT !! BITTERES ERWACHEN IST GARANTIERT !! WAS GLAUBEN DIE GUTMENSCHEN WAS LOS IST, WENN NATO UND EU IN EINEM JAHR BANKROTT SIND ???

  • Dreagon

    Wir sind bereits in der neuen Weltordnung,und das wurde schon vor ca 20 Jahren beschlossen Schrit für Schrit. Man muß verstehen das über 6. Milliarden Menschen nur schlecht zu kontrolieren sind,das ist fakt.
    Daher wird angestrebt uns zu deziemieren oder zu minimieren, auf ca 1,5-2. Milliarden Menschen max um alles besser lenken zu können.
    Es werden Sender bzw. Zeitungen od. andere Infocentren gekauft, durch das jeweilige Land.
    Damit ist die kontrolle der Menschen Garantiert,und man gipt nur die Infos raus die auch raus dürfen sprich Frensehsender Zeitungen und auch das Internet.
    Der erste Krieg 1991 Irak wahr nur da um neue Technologien auszupropieren, und um wider neue Waffen aufzurüsten,und zu Sehen wie man Medien manipulieren kann.
    Auch die EU ist ihr Werk um Europa besser kontrolieren zu können nur logisch,viele Länder ein zentales netzwerk.
    Und der Anschlag auf die Zwillingstürme in New York wahr kein Zufall,sonder ein kleines von einem großen Plan.
    Und es kamm zum zweiten mal zum Irak Krieg und dieses mal richtig,und das nicht um das Land zu befreien od. deren Menschen zu helffen.
    Um Öl aus dem land zu befördern um das Monopol zu sicher,bzw das die Reichen Ölfirmen noch Reicher werden,aber wehr sind diese führenden Köpfe?????????
    Und man verhindert auch erneuerbare Energien,weil daraus liese sich nicht soviel Geld machen und man hätte Angst die Macht zu verlieren,und die Welt währe nicht mehr so leicht zu kontrolieren.
    Es werden auch Vieren ausgesetzt um auszupropieren,wie viele Menschenleben es kosten würde in kurzer Zeit.
    Aber davon hat man abstand genommen,weil es nicht so gut unter kontrolle zu bringen währe eine Bandemie,und es würden mehr Mensche Sterben als gewohlt.
    Und unsere Sogenante Finanzkriese,wahr geplahnt auch hunderte Milliarden wurden anfang 2008 investiert worden in der Börse,und keiner kennt den Investor.
    Da wahr schon zu Sehen das eine Kriese ausgelöst werden muste,weil das Geld auf steigenden Kurs und fallenden Kurs gesetzt wurde.
    Und es wird noch mehr Kriege auf dieser Welt geben,und nächster Zukunft wird ein Weltkrieg auch angestrebt.
    Die USA wird bis spätestens 2015 eine künstliche hervorgeruffene konfrontation mit China haben,aber soetwas wird schon im vorhinein unter denn Führenden abgesprochen.
    Und wehr sind die Marionetten,die normal Bürger die das zu Glauben haben was sie Glauben und wissen dürfen.
    Und um das Volk zu beruhigen gab man denn Volk denn Präsidenten,nach dem es so geschriehen hatte einen dunkelhäutigen Präsidenten.
    Und Komischer weise wahr ja auch Obama bei denn Bilderberger,schon merkwürdig oder ????
    Da werden ja auch immer nur die Zukünftigen Präsidenten usw geladen,deshalb hat er auch die meisten Abgeordneten Stimmen bekommen alles nur zufall na da gipts aber viele.
    Es gipt Präsidenten Macher,und es gipt Macher die die Macher machen und die widerum Präsidenten.
    Also Obama hat garnichts zu sagen,wenn die es nicht wollen also auch nur ne Marionette und sonst nichts,weil sonst gehts ihm so wie JFK vor ihm od. Watergate usw.
    Und er wird Gyantanamo nicht schliesen können,wie er gedacht hat jetzt wo er Präsident ist hat er die kennengelernt die das sagen haben.
    Aber vieleicht ist es auch besser so,das wir nicht alles Wissen dürfen
    oder sollen,sonst könnten wir nicht mehr so ruhig in unseren Westlich orientierten Länder Leben.
    Als schlußwort macht eure Augen auf und ihr werdet Sehen.

  • deppenvernichter

    @webby

    Geh heim stinken und guck weiter MTV, Viva und ach ja pokitio hat schon angefangen.

    Klugscheissende deppem mit negativem IQ gibts wie Sand am Meer! Tja solchen ignoranten haben wir es zu verdanken das die NWO möglich wurde/wird.

    http://www.youtube.com/watch?v=Ww4VfjeiYFg

  • Rimados

    Unsrere Mitbürger sind ja so was von dääämlich.
    Nichts aus der Geschichte gelernt. Stalin und Hitler, gab es doch, oder? Und die beiden haben sich mit ihrer jeweilligen Nation identifiziert, trotzdem haben sie Millionen ihrer Landleute gewissenlos unter die Erde gebracht.Die Globalisten dagegen identifizieren sich mit keiner Nation, sondern wollen die Welt beherrschen-und da sie von Juda kontrolliert werden, den schon sein Glaube von jeglicher Verpflichtung gegenüber Nichtjuden befreit, können so weit es ihn betrifft alle „Goyim „, also Nichtjuden ,verrecken.Wir haben tatenlos zugesehen wie Milliardäre gezüchtet wurden, etwas, gegen das sich jedes moralische Gefühl auflehnen müsste,und als Qittung haben wir jetzt Grössenwahnsinnige die von ihrer künstlich kreierten Höhe auf uns wie auf Ameisen herabschauen.Natürlich sind sie Abschaum und weniger Wert als der Rest der Menschheit, aber sie haben die Macht, weil wir so gehirnamputiert sind , ihnen zu dienen,.Alle, die sich als Soldaten, Polizisten u.s.w von diesem Gesocks missbrauchen lassen , sollten sich wirklich fragen, wessen Interessen sie dienen und wo sie selbst in naher Zukunft stehen werden.

    Wenn wir uns gegen diesen Dreck nicht erheben , wird unser Blut fliessen-und zwar in Strömen.Dass die (globalen)Eliten damit kein Problem haben-das haben sie oft genug unter Beweis gestellt.Jetzt sind sie in Afghanistan und im Irak, und wir in Europa werden vorläufig nur am Geldbeutel getroffen.Aber irgend wann stehen sie auch vor unserer Tür.Da sie uns den Krieg erklärt haben wird es Zeit, dass wir ihnen den Krieg erklären.