Ist Ratzinger, Papst Benedikt der letzte Papst?

Immer wieder, zumal bei Gelegenheit eines Pontifikatswechsels, wird die sogenannte Papstweissagung des hl. Malachias befragt und zur Charakterisierung der Päpste herangezogen. Das Interesse an ihr dürfte weiterhin steigen, zumal sie nur noch für zwei kommende Päpste Aussagen bereithält. Ist dann die Menschheit am Ende oder die Kirchen? Ist es eine neue Weltordnung „NWO“ die angekündigt wird?

Die Piusbruderschaft schreibt darüber: Es gibt insgesamt 112 Weissagungen, welche von Coelestin I. (1143 bis 1144) bis Petrus Romanus (?) reichen. Jedem Papst wird ein Sinnspruch zugeordnet.

Hier zwei Beispiele:

Die 18. Devise für Cölestin IV. lautet „LEO SABINUS“, „der Löwe aus Sabina“. In seinem Familienwappen steht im Vordergrund ein großer Löwe, und vor seiner Papstwahl war er Bischof in Sabina, einer kleinen Provinz nördlich von Rom. Für Urban VI. (1378-89) stellte Malachias zum Beispiel die Prophetie „De Inferno pregnani“ auf („Aus der Hölle von Pregnanien“). Dieser Papst kam ursprünglich aus einer Vorstadt von Neapel mit dem Namen Inferno, und sein bürgerlicher Name war Bartolomeo Prignano.

Die drei letzten Eintragungen der Liste lauten:

Johannes Paul II. (1978-2005) „De labore Solis“

Benedikt XVI. (seit 2005) „Gloria Olivae“. = „Ruhm des Olivenbaumes“

Danach schließt die Liste mit folgender Prophezeihung:

„IN PERSECUTIONE EXTREMA S.R. ECCLESIAE SEBEDIT PETRUS ROMANUS, QUI PASCET OVES IN MULTIS TRIBULATIONIBUS, QUIBUS TRANSACTIS CIVITAS SEPTICOLLIS DIRUETUR ET JUDEX TREMENDUS JUDICAVIT POPULUM SUUM. FINIS“

„Während der letzten (kann auch übersetzt werden mit ‚äußerst großen‘) Verfolgung der heiligen Kirche wird Petrus, ein Römer, regieren. Er wird die Schafe unter vielen Bedrängnissen weiden. Dann wird die Siebenhügelstadt zerstört werden, und der furchtbare Richter wird sein Volk richten. Ende.“

  • yvonne

    Da trifft dann wohl wieder dieses alte Sprichwort zu: “ selten ein Schaden, wo nicht auch ein Nutzen “ ;-).

  • Benedikt der XVI. ist der vorletzte Papst. Oder der letzte Papst?

    Während dessen Amtszeit beginnen die schrecklichen Ereignisse. Das Klima wird im extremen Maße verrücktspielen. Es wird ein höllengleicher Krieg beginnen, der die gesamte Menschheit erfaßt und atomar geführt wird. Ein kosmischer Vorfall wird in einem schönen August drei Tage völliger Finsternis über die Erde bringen.

    Trümmer eines Himmelskörpers — und schließlich er selbst — werden auf die Erde stürzen, gewaltige Brände und Flutwellen hervorrufen. Nach den Ereignissen wird es auf unserem Planeten noch höchstens 600 Millionen Menschen geben.

    http://prophezeiungen.wordpress.com

  • nordkrieger

    Hallo miteinander hier…….
    Auch bei www3blog und anderswo bemerke ich Reaktionen auf eine Zuspitzung der Lage. Die NWO-Schergen aus GB , BRD ,Israel und USA mit ihren arabischen Vasallen (Katar / Sazdi Arabien Co`s ) machen sich wohl tatsächlich bereit , das nächste Planziel Syrien und damit auch den Iran anzugreifen . Es gilt hierbei wohl nicht das „Ob!“ sondern das „Wann“.
    Einen schönen Advent allerseits noch und : Bleibt wachsam . immer…….;-)
    LG
    PS: Hier am Niederrhein sieht es nach einem frühlingshaften Winter aus womit wir nah bei irlmayer & Co s wären……………..

  • Ja, keiner will es Wahrhaben, aber der 3. Weltkrieg ist schon programmiert.

  • yvonne

    Ja stimmt, leider 🙁 lieber Admin. Das heisst er läuft schon und wenn der Iran als Konfliktherd noch dazu kommt, kann dieser ganz leicht zu uns nach Europa kommen.

    Und noch erfreulicheres, ich könnte hier den ganzen Tag auf „Home“ klicken :-)))
    lg

  • ahh endlich ist die liebe Yvonne wieder da 🙂 – die Päckchen sind alle für dich

  • yvonne

    juhuu hupf…hüpf zur Decke..*lacht* Dankee lieber Admin !

    Ha endlich, schneit es mal Päckchen, die muss ich nicht mühsam wie den Schnee weg schippen (wir haben schon 25cm)..diese kann ich geniesen..nur auf „Home“ klicken 🙂

  • Der 1. und der letzte Papst müsste Petrus heißen.

  • nordkrieger

    Frohes Neues Jahr miteinander , wo kommen denn die vielen Schneeflöckchen vom Himmel ?? wohl nur in bestimmten Höhenlagen wie z.B. bei yvonne , der Niederrhein zeigt sich von der nassen Seite….
    LG

  • yvonne

    A schians neichs Johr 😉 wünsch i enk. Tja, lieber nordkrieger..wir haben bereits bzw. ich hier bei mir knapp über 2m Schnee in der Stadt unten wärns angeblich 25cm.

    LG

  • yvonne

    Und was den Krieg betrifft, der läuft bereits, guckt euch das mal an:

    Vor dem Militärschlag kommt die Zersetzung des Iran