Viele Menschen erwarten 2012 eine Katastrophe

Viele Menschen erwarten 2012 eine Katastrophe, aber es ist nicht das Ende der Welt, sondern das Ende des „alten Bewusstseins“. Ein Zeitalter geht zu Ende und ein neues Zeitalter beginnt. Es ist die Geburt des „Neuen Bewusstseins“ und damit eine großartige Chance, wenn wir sie erkennen und nutzen. Unser wahres Wesen erwacht und beginnt unser Leben zu bestimmen. Ein ganz neues Leben beginnt, wenn Sie bereit sind.

Das Jahr 2012 ist zwar die Zeitenwende, aber es wird viele Jahre dauern, bis die neue Welt „geworden“ ist. Sie sind dabei nicht nur Zeuge, sondern eingeladen, diese Welt mit zu gestalten!

Zukunft geschieht nicht einfach, sie muss verursacht werden. Ihr Leben ist immer nur das, was Sie daraus machen. Entscheiden Sie sich jetzt dazu, denn keine Entscheidung ist auch eine Entscheidung. Sie können das Außen nur in dem Maße ändern, wie Sie bereit und fähig dazu sind, sich SELBST zu erkennen.
„2012 – die große Chance“ (Hier ein Radio Interview mit Kurt Tepperwein in „Radio

Aus dem Seminarinhalt:
– Was geschieht wirklich?
– Der globale
Bewusstseinswandel
– Ihre individuelle Transformation
– Die „Prüfung“

– Bestimmen Sie Ihre Zukunft selbst
– Das Leben wartet nur auf Ihre
„Anweisungen“
– 2012 und die wirtschaftliche Situation
– So machen Sie
Ihre eigene „Konjunktur“
– Die optimale Vorbereitung
– Bewusst-SEIN

– Das bewusste Erleben der eigenen, natürlichen Vollkommenheit
– Das
„TAO des letzten Schrittes“
– Leben als „ICH BIN“
– Little Buddha im
Alltag
– Das Außergewöhnliche im Alltäglichen
– Bereit für die „NEUE
WELT“

Termine:
Sonntag, 04. September 2011 in D-88131 Lindau
am Bodensee (Inselhalle)
von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 16:00
Uhr

Samstag, 17. September 2011 in AT-4614 Marchtrenk, Volkshaus
von
10:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Samstag, 01. Oktober
2011 in IT-39100 Bozen, Hotel & Conference Center Sheraton
von 10:00 Uhr
bis 12:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Karten
sind nur im Vorverkauf erhältlich!

Referent:
Kurt Tepperwein

Preis:

69,00 Euro 

Shopbestellung
Bestellen Sie Ihre Eintrittskarte per Email oder rufen Sie
uns an unter Telefon 0049(0)8341-98099 – Martin Kaufmann –

  • yvonne

    Guckt Euch DAS mal an.

    ….es passt darin wirklich alles,was seit einigen Jahren so abläuft.

    LG & einen schönen noch restlichen Sonntag wünscht euch Yvonne

  • top

    Ja, Blue-Beam ist schon seit langem Programm, dazu passen dann auch die aktuellen Serien und Kinofilme, um die Menschen zu manipulieren.

    Es ist einfach lächerlich, dummerweise lassen sich davon aber viele Menschen beeinflussen, leider…

  • yvonne

    Liebe Leute guckt euch das an – Die Bankster wollen den dritten Weltkrieg starten!

    DAS ging dem unten angeführten Artikel vorraus,guckt euch das mal an,damit versteht ihr einiges vielleicht etwas besser:

    Die westlichen Bankster stehen vor dem Abgrund der von ihnen erzeugten Finanzkrise. Wie immer in solchen Situationen brauchen sie einen großen Krieg, um die Öffentlichkeit von ihren Verbrechen abzulenken und diktatorische Maßnahmen in den westlichen Staaten durchsetzen zu können. Wie wir schon berichteten, werden in diesen Tagen die Vorbereitungen für die Bodeninvasion in Libyen getroffen. Die Vermittlungsversuche der Russen in Libyen werden von der NATO und dem Pentagon schlicht ignoriert.

    ES WIRD ZEIT,NEIN – es ist höchste ZEIT, dass wir die Verbrecher zur Rechenschaft ziehen, bevor Atombomben auf unsere Köpfe fallen und die Bankster in ihre unterirdischen Städte verschwinden!!!!!!

  • Danke Yvonne für die weiterführenden Links

  • yvonne

    Gern lieber Admin 🙂

    Wenn ich nicht gerade etwas selbst tippe,versuche ich immer Links dazu zu geben,

    ganz liebe Grüße da lässt yvonne

  • yvonne

    Nehmt euch dazu etwas Zeit aber es rentiert bzw. die Aussagen dort kommen gut rüber…

  • nordkrieger

    Hallo Yvonne-,
    Dein Link zu den Chemtrails war prima-, die Rundmail zu den künftigen Überschwemmungsgebieten und den erwartungsgemäss „sicheren Zonen “
    kommt bei mir fast so rüber als sollten Alle sich überlegen-, mit jede Menge Vorräten und Kohle in die potentiell sicheren Alpenregionen überzusiedeln.

    Ich denke -, ich werde die Krisen hier am unsicheren Niederrhein aussitzen. Mal sehen-, ob ich dableibe oder weggeschwemmt werde 😉

    LG

  • yvonne

    Für den Fall das du baden gehst lieber nordkrieger, verwende ein rotes Schlauchboot mit integrierter Feuerstelle, es könnte etwas dauern ehe du Land siehst :-), ausserdem bist du damit schnell sichtbar, ich werde euch suchen gehen. Wenns nicht so ernst wäre,könnte man darüber lachen, nur wird das nicht soo lächerlich werden,wie das leider „noch“ viele gern ausführen. Such Dir wenigstens ein höheres Plätzchen….fürs Aussitzen.

    Liebe Grüße Yvonne

  • yvonne

    Das haben sie uns verheimlicht,absichtlich !