Kategorien
Arbeit/Soziales

Frau Merkel verteilt wieder Beruhigungspillen

Die Kanzlerin spricht: „Deutschland ist ein starkes Land. Ich bin zutiefst davon überzeugt, dass wir Deutschen diese Herausforderungen meistern werden“, sagte sie der Bild am Sonntag. Hört sich doch zumindest gut an, doch so einfach wird sich das im Alleingang nicht machen lassen. Eigentlich ist überhaupt nichts mehr zu machen. Die Prognosen für das kommende Jahr werden nur sehr zögerlich heruntergeschraubt, so als sollte der deutsche Michel nicht von seinen Weihnachtseinkäufen abgelenkt werden. Die täglichen Horror-Meldungen schlechter Konjunkturdaten aus dem In- und Ausland werden von der Bundesregierung offensichtlich ignorant zur Seite gelegt, oder einfach nur unter den Teppich gekehrt.