Kategorien
Deutschland

Weiterer Skandal über Steuerdaten CD

Wie schon berichtet, habe ich vermutet, dass es so eine CD vielleicht gar nicht gibt. Nun liest man heute, dass der HSBC-Informant keine Kontakte zu deutschen Behörden aufgenommen habe. Dies berichtet der  Hervé Falciani der Nachrichtenagentur AFP in Nizza. Er habe nicht mit der deutschen Regierung Kontakt aufgenommen und er will das auch nicht tun. Da stellt sich mir allerdings die Frage, was das wieder für Schweinereien sind, wir werden wirklich alle für DUMM verkauft.  Ein Vorteil für diese Aktion wird sein, dass alle, die Geld in der Schweiz haben, nun schnell dies zur Selbstanzeige bringen, somit wurde doch erreicht, was erreicht werden sollte.

Ich hoffe schwer, dass alle Lügner ihre Tarnkappen verlieren, denn das wäre nur gerecht den Menschen gegenüber. Es dreht sich nicht allein um Steuerhinterzieher, die Geld in der Schweiz anlegen, sondern vielmehr darum, dass man dieser Regierung nichts mehr glauben kann.

Kategorien
Deutschland

Datenkauf ist unzulässig! Regierung bricht eigenes Recht!

Der Staat muss sich schliesslich an die eigenen Gesetze halten. Deutschland ist ein Rechtsstaat, oder ??? Die Schweiz schreibt über die Ereignisse so: „Deutschland: Neues Geld für neue Kriege. Der Streit um die gestohlene Steuersünder- CD offenbart Deutschlands finanzielle Misere. Das Volk lebt zunehmend in Armut und Unterdrückung und die Regierung muss zu kriminellen Mitteln greifen um den jetzigen Krieg im Afghanistan und den Zukünftigen im Iran zu finanzieren. Die ehemalige kommunistische FDJ Sekretärin für Agitation und Propaganda, mutmassliche Stasi-Spitzelin und jetzige

Kategorien
Gesetze

Konto in der Schweiz? Schäuble weiß es schon…


Da werden nach der neuesten Meldung wieder einige das große Zittern bekommen. Schäuble hat eine CD mit Daten angeboten bekommen, für die er 2,5 Millionen Euro zahlen soll. Daten von ca. 1500 Kapitalanlegern aus Deutschland sollen gespeichert sein. Was tun, wenn man betroffen ist?