Kategorien
Deutschland

Was wäre wenn? Die Grenze

Was wäre, wenn eine Wirtschafts- und Energiekrise in Deutschland zu Unruhen führen würde? Was könnte passieren, wenn radikale Links- und Rechtsparteien das Land spalten? Diesen Fragen geht der Zweiteiler „DIE GRENZE“ in einem packenden Thriller nach: am 15. und 16. März in SAT.1. Zuerst wurde RTL dieser Film angeboten, doch die lehnten ab. Man will ja nicht in die Kritik kommen. Auf den Seiten von Sat1 http://www.die-grenze.de/was-waere-wenn/?ge=3 kann abgestimmt werden und zwar auf die Frage, in welchem Bundesland man dann lieber leben würde. Ich würde mich für Baden-Württemberg oder Bayern entscheiden. Allein schon wegen der grünen Lage und der Berge. Natürlich auch deshalb, weil es doch in diesen beiden Bundesländern immer noch weniger arbeitslose gibt. Ich bin gespannt auf den Film, denn ganz abwegig und realitätsfremd scheint dieser Gedanke wohl nicht zu sein.