Kategorien
Goldpreise

Gold wird zu einer Art inoffiziellen Leitwährung

Gerade gestern hatte der Goldpreis mit einem Preis von 1.020,00 Dollar je Feinunze ein neues Jahreshoch erreicht. Die Marke von 1.032,00 Dollar aus März 2008 wird dieses Jahr mit ziemlicher Sicherheit überboten.

Einer der Gründe für den Preisanstieg ist die anhaltende Dollar-Schwäche – Ein anderer Grund für die neue Gold-Stärke sind die weiter kursierenden Berichte über große Goldkäufe durch China, denn die haben ein massives Dollar-Problem, das Spiel Dollar raus und Gold rein läuft auf Hochtouren.