Kategorien
Goldpreise

Das Gold der Deutschen für den ESFS

Die Euro Retter gaffen gierig auf des Deutschen Goldschatz und als nächstes dürfen wir als Personen ganz legal ausgeraubt werden. Es gibt ja noch die Zwangshypothek! Man sieht doch, dass der Angriff ganz gezielt an die Deutschen geht. Die deutsche Regierung bestritt zwar am 6.11., dass die Bundesbank Gold-Fonds für den EFSF verwenden werden. Am Sonntag hat die Frankfurter Algemeine Zeitung berichtet, die Hypothese während des G20 Gipfels in Cannes war so weit fortgeschritten, dass Deutschland die Goldreserven nicht verwenden würde. Doch war da nicht schon oft etwas berichtet, das kurz darauf nicht mehr stimmte.

„Die Gold-und Devisenreserven im Bundesbank-Regierung“, sagte der Sprecher der Kanzlerin Steffen Seibert, „waren nicht auf dem G20 diskutiert. “ Ein Bundesbank-Sprecher sagte: „Wir wissen über diesen Plan, und wir werden ihn ablehnen!“

Die Welt schreibt dazu: Dem Widerstand Weidmanns ist es zu verdanken, dass die Bundesregierung gegen den Plan, einen Teil der Finanzreserven der Bundesbank und anderer Zentralbanken zu verpfänden, auf dem Gipfel in Cannes ihr Veto eingelegt hat. Dabei gab es offenbar auch in deutschen Regierungskreisen Sympathie für den Plan.

Schließlich hätte dieser Maßnahme nicht einmal der Bundestag zustimmen müssen. Nachdem Europas Regierungschefs erfolgreich die Europäische Zentralbank zu ihrem Büttel gemacht haben, sollte nun auch der Widerstand der Bundesbank gebrochen werden. Dazu hat es massenhaft Kommentare gehagelt, die heute schon reduziert und zensiert wurden.

sind_heilig_nachrichten_debatte_kommentare_welt_onlin/trackback/

 

Kategorien
Goldpreise

Das ist wohl der Angst Index

So kann es innerhalb weniger Minuten aussehen, wenn eine kleine Meldung falsch verstanden wird. Die Märkte sind nervös wie nie. Die Amis haben angenommen, dass die Meldung von der Absage am Mittwoch des Minitertreffens gleichbedeutend sei mit dem Treffen der Entscheidung für den Billionen Rettungsschirm. Kaum zu glauben was da in der Welt abgeht. Ich glaube keiner kann das alles in den Griff bekommen die Marktlage ist entglitten und ist unberechenbar. Eines ist mir aber klar, wenns knallt, wird es fürchterlich.

Sprechen einige davon, dass der Edelmetallpreis fällt, kaum ist das gesagt, steigt er steil nach oben. Aud die Machthaber des Euroraums blicken das alles nicht mehr. Die Märkte spielen verrückt. Der Euro steigt auf fast 1,40, der Dax ist auch schon wieder über der 6000er Marke…

Kategorien
Deutschland

ESFS was bedeutet das? Die erschreckende Wahrheit…

Erschreckend, diese Umfage zum ESFS! Man kann den Bürgern das nicht alles genau erklären, denn das würden sie nicht verstehen. Es ist alles so komplex, meinen Regierende. Doch was wissen sie selber über das, was sie abgestimmt haben. Wer weiss von denen denn wie hoch der Anteil Deutschlands an dem Rettungsschirm ist. Ich als dummer Bürger weiss, dass es um 211 Milliarden geht und wenn man Zinsen dazu rechnet, dann sind es locker mal 400 Milliarden.

Schon aus dem alten Rettungsschirm wurden Gelder vergeben? Können Sie da mal einen Cat machen? Ich sag es ihnen, denn es geht um die eigene Rettung um ihre Pöstchen. Das Parlament und die hinten dran sind, sind auch nur dumme Schafe, die abstimmen was ihre führenden Köpfe wollen. Das Video anzusehen ist gerade ein MUSS