Kategorien
Arbeit/Soziales

Wachstumsbeschleunigungsgesetz

Steuersenkungen? Politik, weit weg von den Menschen. Das Gesetz erhöht die Verschuldung im ganzen Land. Den Kommunen geht es schlecht, die Gewerbesteuern brechen weg. Jetzt sollen auch diese zur Kasse gebeten und zwar für dieses Wachstumsbeschleunigungsgesetz. Ab dem 1. Januar 2010 können sich Bürger und Unternehmen auf Entlastungen in Höhe von rund 11 Milliarden Euro freuen. In der Tagesschau hört man, wer vom neuen Gesetz besonders profitiert. Was soll es alles geben?

Kategorien
Bankenpleiten Weltgeschehen

Spanien und die Idee eine Immobilienblase zu retten!

Leider viel zu spät wie bei allen Staaten zu sehen ist, reagieren die Politiker erst, wenn das Kind in den Brunnen gefallen ist! Erst jetzt soll eine Maßnahme zur Bekämpfung der Krise des Immobilienmarktes in Spanien angegangen werden. Ein Gesetzesentwurf zur Einführung von Real Estate Investment bekommt einen neuen Namen