Kategorien
Prophezeiungen

Weltuntergang und der Untergang der Kirchen

„Und es werden Zeichen geschehen an Sonne und Mond und Sternen und auf Erden… und das Meer und die Wassermengen werden brausen, und Menschen werden verschmachten vor Furcht und vor warten der Dinge, die kommen sollen auf Erden; denn auch der Himmel Kräfte werden sich bewegen. Und alsdann werden sie sehen des Menschen Sohn kommen in der Wolke mit großer Kraft und Herrlichkeit. Wenn aber dieses anfängt zu geschehen, so sehet auf und erhebet eure Häupter, darum daß sich eure Erlösung naht.“ (Lukas 21, 25-28)
Ganz schön beängstigend, was da in der Bibel zu lesen ist. Die Macht der Kirchen dürfte bald der Vergangenheit angehören. Macht die Menschen zu beängstigen. Man denke nur an das Mittelalter, wieviele Menschen da der Ketzerei angeklagt waren und auf dem Scheiterhaufen elendlich verreckten. Das alles im Namen der Kirche. Dass diese Kirchenfuzzis ihre Abartigkeiten unter dem Deckmantel