Kategorien
Allgemein

News am Tag 05.02.2011

Die Meldungen überschlagen sich heute. Ägypten ist noch mitten in der Krise, die Menschen atmeten zuerst auf, als es hieß, dass Mubarak sein Amt als Parteichef niedergelegt hat, doch bald darauf wurde dies wieder dementiert. +++ In Ägypten spucken die Geldautomaten kein Bargeld mehr aus! Jetzt wird das Bargeld knapp.  Mehr +++Sterne sind Sonnen. Ein Forscher aus Australien behauptet, dass der Stern Beteigeuze bald explodieren kann. Die Explosion könnte dermaßen stark sein, dass die Entstehung eines superneuen Sterns von der Erde beobachtet werden könnte. Mehr

+++Die Aufstände in Tunesien und Ägypten haben das Augenmerk auf die anti- demokratische Aussenpolitik und Doppelmoral der USA gelenkt, die schon seit Jahrzehnten von Washington praktiziert wird. Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Welche Diktatoren unterstützt die USA noch? http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2011/02/welche-diktatoren-unterstutzt-die-usa.html#ixzz1D6Wq0fkm

Weitere interessante Blogs, die laufend berichten:

Interessante Links im Internet

Kategorien
Deutschland

Was wählen? Rot, Grün, Gelb?

So viele unentschlossene Wähler und das kurz vor den Wahlen gab es noch nie. Ich hoffe nur, dass auch die unentschlossenen Wähler wählen gehen. Hoffentlich ist es allen bewusst, dass sie ihre Stimme verschenken und dann evtl. gerade an die, die man sowieso nicht an der Macht haben will, wenn sie nicht wählen. Rot geht nicht, Grün geht nicht, Gelb geht nicht und schwarz geht auch nicht! Da kann man doch wahrlich seine Stimme nur den Randgruppen geben. Ob es die mit den lila Schmetterlingen, die für ein Grundeinkommen für alle sind oder die orangenen Piraten, die auf Meinungsfreiheit setzen, das ist doch egal. Man hört so gut wie keine Wahlversprechen, weil keiner auch nur irgend etwas positives in die Tat umsetzen würde. Also hält man sich lieber bedeckt.