Kategorien
Deutschland Europa Flüchtlinge Gesetze Integration

Deutsche sollen Flüchtlinge privat aufnehmen!

Zuerst ist es eine Art Frage, dann wird es eine Forderung und zuletzt ein Gesetz! Es wäre nicht das erste mal, dass Einquartierung per Gesetz veranlasst wird. Bedenkt man, was an Einwanderern noch auf uns zu kommt, so ist es klar, dass es so kommen muss. Die Fraktionsvorsitzende der Grünen im Bundestag, Katrin Göring-Eckardt, hat die Deutschen aufgerufen, Asylbewerber bei sich zu Hause aufzunehmen. „Wenn Menschen, die aus Syrien kommen, in Privathäusern aufgenommen werden, ist das Gold wert für die Integration“, sagte Göring-Eckardt der Funk-Mediengruppe. Diese Möglichkeit müsse viel mehr ausgenutzt werden, forderte die Grünen-Politikerin. Diese Meldung ist vor einem Jahr veröffentlicht worden, doch jetzt scheinen wir dem Wahnsinn ins Gesicht zu blicken. Nun kommen sie nicht mehr über Ungarn sondern direkt mit dem Flieger aus der Türkei. Ein weiterer Deal mit Italien wird dann die ganzen schwarzen Masseneinwanderer zu uns bringen…