Kategorien
Goldpreise

Goldpreis, Silberpreis 24.08.2012

Das Geheimnis um das Goldvermögen der Deutschen geht in die nächste Runde. Laut dem gestrigen Fernsehbericht, soll Deutschland zwar ein großes Goldvermögen haben, jedoch ist nur wenig in Deutschland gelagert. Ob das im Ausland gelagerte noch da ist, weiß keiner so genau. Sind deutsche Goldbarren im Ausland sicher? Um diese Frage zanken sich Bundesbank und Bundestag. Ein Bericht soll sie klären – bisher gibt die Zentralbank ihn aber nicht frei. Hier die Schalterkurse für Edelmetalle heute 8:00 Uhr in Euro für den Ankauf und Verkauf:

Bezeichnung

Feingewicht

Herkunftsland

Ankaufskurs

Verkaufskurs

Goldbarren 1.000 Gramm

1.000,00 g

Deutschland / Schweiz

42.222,75 €

43.022,75 €

Goldbarren 500 Gramm

500,00 g

Deutschland / Schweiz

21.111,50 €

21.561,50 €

Goldbarren 250 Gramm

250,00 g

Deutschland / Schweiz

10.555,75 €

10.825,75 €

Goldbarren 100 Gramm

100,00 g

Deutschland / Schweiz

4.222,25 €

4.340,25 €

Goldbarren 50 Gramm

50,00 g

Deutschland / Schweiz

2.116,50 €

2.185,50 €

Goldbarren 1/1 Oz

31,10 g

Deutschland / Schweiz

1.299,75 €

1.379,75 €

Goldbarren 20 Gramm

20,00 g

Deutschland / Schweiz

844,50 €

887,50 €

Goldbarren 10 Gramm

10,00 g

Deutschland / Schweiz

422,25 €

456,25 €

Goldbarren 5 Gramm

5,00 g

Deutschland / Schweiz

211,00 €

235,00 €

Silberbarren 5.000 Gramm *

5.000,00 g

Deutschland / Schweiz

3.688,50 €

Auf Anfrage

Silberbarren 1.000 Gramm *

1.000,00 g

Deutschland / Schweiz

749,25 €

839,25 €

Krügerrand 1/1 Oz

31.10 g

Südafrika

1.301,75 €

1.386,75 €

Krügerrand 1/2 Oz

15,55 g

Südafrika

653,25 €

721,25 €

Krügerrand 1/4 Oz

7,78 g

Südafrika

326,75 €

367,25 €

Krügerrand 1/10 Oz

3,11 g

Südafrika

127,25 €

155,25 €

Känguruh 1/1 Oz

31,10 g

Australien

1.301,75 €

1.386,75 €

Känguruh 1/2 Oz

15,55 g

Australien

653,25 €

721,25 €

Känguruh 1/4 Oz

7,78 g

Australien

326,75 €

367,25 €

Känguruh 1/10 Oz

3,11 g

Australien

127,25 €

155,25 €

Maple Leaf 1/1 Oz

31,10 g

Kanada

1.301,75 €

1.386,75 €

Maple Leaf 1/2 Oz

15,55 g

Kanada

653,25 €

721,25 €

Maple Leaf 1/4 Oz

7,78 g

Kanada

326,75 €

367,25 €

Maple Leaf 1/10 Oz

3,11 g

Kanada

127,25 €

155,25 €

Wiener Philharmoniker 1/1 Oz

31,10 g

Österreich

1.301,75 €

1.386,75 €

Wiener Philharmoniker 1/2 Oz

15,55 g

Österreich

653,25 €

721,25 €

Wiener Philharmoniker 1/4 Oz

7,78 g

Österreich

326,75 €

367,25 €

Wiener Philharmoniker 1/10 Oz

3,11 g

Österreich

127,25 €

155,25 €

American Eagle 1/1 Oz

31,10 g

USA

1.301,75 €

1.386,75 €

American Eagle 1/2 Oz

15,55 g

USA

653,25 €

721,25 €

American Eagle 1/4 Oz

7,78 g

USA

326,75 €

367,25 €

American Eagle 1/10 Oz

3,11 g

USA

127,25 €

155,25 €

Britannia 1/1 Oz

31,10 g

Großbritannien

1.301,75 €

1.386,75 €

Britannia 1/2 Oz

15,55 g

Großbritannien

653,25 €

721,25 €

Britannia 1/4 Oz

7,78 g

Großbritannien

326,75 €

367,25 €

Britannia 1/10 Oz

3,11 g

Großbritannien

127,25 €

155,25 €

1 Sovereign / diverse Varianten

7,32 g

Großbritannien

293,50 €

331,50 €

100,- EUR Goldmünzen

15,55 g

Deutschland

630,00 €

Auf Anfrage

1,- DEM Goldmark 2001

12,00 g

Deutschland

476,00 €

Auf Anfrage

20 Goldmark – Wilhelm II.

7,16 g

Deutschland

287,00 €

367,00 €

20 Vreneli

5,80 g

Schweiz

232,50 €

282,00 €

10 Rubel Cervonec

7,74 g

Russland

310,25 €

415,25 €

100 Kronen

30,48 g

Österreich

1.235,00 €

1.331,00 €

20 Kronen

6,09 g

Österreich

234,25 €

Auf Anfrage

10 Kronen

3,05 g

Österreich

117,00 €

Auf Anfrage

4 Dukaten

13,76 g

Österreich

554,75 €

611,75 €

1 Dukat

3,44 g

Österreich

135,00 €

156,00 €

8 Florin

5,80 g

Österreich

227,50 €

Auf Anfrage

4 Florin

2,90 g

Österreich

113,75 €

Auf Anfrage

50 Pesos

37,50 g

Mexiko

1.519,50 €

1.641,50 €

20 Pesos

15,00 g

Mexiko

601,25 €

656,25 €

10 Pesos

7,50 g

Mexiko

300,75 €

Auf Anfrage

5 Pesos

3,75 g

Mexiko

147,25 €

Auf Anfrage

2,5 Pesos

1,87 g

Mexiko

71,25 €

Auf Anfrage

2 Pesos

1,50 g

Mexiko

57,00 €

Auf Anfrage

2 Rand

7,32 g

Südafrika

290,25 €

Auf Anfrage

1 Rand

3,66 g

Südafrika

143,50 €

Auf Anfrage

20 Francs – Marianne

5,80 g

Frankreich

232,50 €

Auf Anfrage

10 Gulden – Willem III.

6,05 g

Niederlande

237,50 €

Auf Anfrage

Silber Kookaburra 1.000 g *

1.000,00 g

Australien

737,75 €

Auf Anfrage

 

Gold – Die Währung der Zukunft

Warum Gold den US-Dollar als Weltwährung (wieder!) ablösen wird

In den ersten Jahren dieses neuen Jahrhunderts hat sich der Goldpreis annähernd verdreifacht. Gold steht heute als Zahlungsmittel in unmittelbarer Konkurrenz zum US-Dollar. Eine Anlageentscheidung zugunsten von Gold ist eine Entscheidung gegen den Dollar, gegen Papiergeld und andere Wertpapiere. Der Goldstandard hat Jahrhunderte der Währungsstabilität und des wirtschaftlichen Wohlergehens hervorgebracht. Wenn wir aus der Geschichte lernen wollen, beenden wir dieses Zeitalter des schnellen Papiergeldes und kehren zum Goldstandard zurück.

Kategorien
Bankenpleiten

25. Oktober 1929, der Schwarze Freitag

Notversorgung

Viele Menschen meinen, dass sie vor keinem schwarzen Freitag Angst haben, weil sie keine Aktien oder sonstige Ersparnisse haben. Doch das Erwachen wird auch für sie fürchterlich sein. Wer jetzt nicht vorgesorgt hat und daran glaubt, dass der Staat ja hilft, wird wohl bald eines anderen belehrt. Dieses Video zeigt, dass sich die Geschichte wiederholt und man sieht, wie manipuliert wird.

Wenn nun auch viele behaupten, dass der Dollar überleben wird, so kommt mir gerade der Gedanke, dass der Hurrican, der nach New York unterwegs ist, eine gute Gelegenheit wäre den Crash bekannt zu geben. Alle sind vor Angst in Ihren Löchern, alle haben Vorrat eingekauft, dass die Regale in den Kaufhäusern leer sind. Keine Züge fahren mehr, keine Verkehrsverbindung und somit auch der Flughafen sind ausser Betrieb. Die Stromversorgung liegt lahm und natürlich auch die Banken bleiben geschlossen. Ein Ansturm auf irgend etwas wäre ausgeschlossen. 🙂 Schelmische Gedanken gelle? Wenn man dann auch noch eine Ahnung davon hat, dass man Wetter auch manipulieren kann…

Schon  Prof Haber wusste 1968 davon, was alles möglich sein kann.

Projekte die weit in der Zukunft liegen? Die Zukunft ist jetzt! Das Wetter und das Klima künstlich zu steuern…


Es wird zu Plünderungen und Unruhen kommen, jeder sollte den Gedanken durchdenken und Vorsorge betreiben.

Kategorien
Weltgeschehen

New York ohne Strom

6.7.2010 Tausende Haushalte in den Stadtteilen Queens, Brooklyn und den Staten Island waren ohne Strom, dies meldete der lokale Fernsehsender NY1. Die Große Hitze sei daran Schuld, weil alle ihre Klimaanlagen auf Hochtouren laufen lassen. Auch in Teilen Manhattens ist schon der 2. Tag der Strom weg. Mich wundert das nicht, denn das Wort Energiesparen haben die Amis noch nie gehört. Als ich in New York war, staunte ich im Januar nicht schlecht, als in den Hotels die Heizungen volle Pulle Hitze ausströmten und wenn es dann zu warm wurde, schaltete man einfach die Klimaanlage ein.