Kategorien
Bankenpleiten Deutschland Goldpreise Weltgeschehen

Durch Manipulation – Gold, Silber und Euro im freien Fall

Experten sagen dem Goldpreis einen weiteren Fall durch Manipultionen voraus. Goldminen haben kein Geld mehr zur Förderung, was die Verknappung zur Folge hat. Der Euro fiel gestern unter 1,28 Dollar, das erste Mal seit November 2006. Über die Spekulationen der Europäischen Zentralbank werden die Kosten der Aufnahme von Fremdkapital zu einem schnelleren Tempo, als die Federal Reserve. Die Bundes-Mittel liegen bei 1,5 Prozent, nach 3,75 Prozentpunkten von September 2007.