Kategorien
Arbeit/Soziales

Arme Menschen in Deutschland…

armeich hatte mich gestern Abend über Dinge geärgert, die so belanglos waren. Ich konnte deshalb nicht richtig schlafen und und bin um 4 Uhr wieder aufgestanden. Habe mir einen Kaffee gemacht, selbstverständlich in einer wohlig warmen Wohnung. Ich schaute mal kurz aus dem Fenster, ob es vielleicht schneit. Da sah ich eine dunkle Gestalt mit einem Fahrrad, auf em Gepäckständer Müllsäcke. Mehr konnte ich in der Dunkelheit nicht erkennen. Ich sah, wie der Mann die Mülleimer abklapperte um nach Flaschen zu suchen. Wir haben draussen Minus 8 Grad und er hatte nur einen Jogging Anzug an, man sah es an den Ärmeln. Den Körper hatte er mit Müllsäcken gegen die Kälte geschützt, die mit einer Schnur festgemacht waren. So zog er unter meinem Fenster vorbei.