Kategorien
Deutschland Gesetze

Dashcam fürs Auto zur Sicherheit

Rico Handta schreibt auf seiner Facebook Seite: „Ich habe gestern den „Rassisten“ (wie die AA-Idioten es nennen würden) in mir entdeckt(Ja, ich WEISS, dass nicht alle so sind…). Auf der Fahrt nach Halle wurde ich von den Insassen eines Pkw’s…. und die 3 sahen nicht so aus, als währen es „typische Mitteleuropäer“, mehrfach mit einer Pistole bedroht. Sie zeigten mir ihre Waffe, nachdem ich ihnen im zähfließenden Baustellenverkehr keinen „Platz machte“ und zielten auch mehrfach auf mich und machten mich mehrfach darauf aufmerksam. Auch nach der Baustelle, bis ich sie endlich abschüttelte. Das Perverse an so einer Situation ist, dass man in einer vollgepfropften Baustelle nicht einfach so wegfahren kann.
Auf jeden Fall steht für mich nun unverrückbar fest, dass dieses Gesocks hier wieder weg kommt. Wohin? Mir egal. Da wo man sie duldet. Wie? Mir egal: Sie haben einen Weg her gefunden…, sie finden auch wieder einen Weg zurück. Wann? So bald es geht“. Solche Vorfälle werden immer öfter gemeldet… Ein Grund mehr, mir eine Dashcam zu installieren.

Dashcam im Test – Beste Waffe gegen Unfallflucht und Drängler?

Kategorien
Arbeit/Soziales Flüchtlinge Gesetze Integration

Polizei: Schütze dich mit Glöckchen gegen Räuber

Die Polizei verteilt kleine Glöckchen, damit die Bürger besser gegen Taschendiebstahl geschützt sind. Jürgen Antoni (AfD) reagiert entsetzt: „Die Lächerlichkeit, mit der in NRW auf die stetig steigende Kriminalität reagiert wird, kann mit gesundem Menschenverstand nicht mehr nachvollzogen werden.“ Damit die Menschen besser gegen Taschendiebstähle geschützt sind, verteilt die Polizei in Dortmund seit Montag kleine Tütchen mit Alarm-Glöckchen. Diese können an der Handtasche, dem Handy oder dem Portemonnaie angebracht werden. Sollte jemand versuchen, diese Dinge zu stehlen, klingelt es. Anlass für die Verteilung der Glöckchen ist die landesweite „Aktionswoche gegen Taschendiebstahl“.

„Jeder kann etwas dagegen tun, selbst zum Opfer zu werden“, sagte Landesinnenminister Ralf

Kategorien
Goldpreise Silberpreise

1 Unze Silber mit 19% Mehrwertsteuer-Aufschlag

31,1 Gramm Silberbarren kostet jetzt eben 32,50 Euro dazu kommen 19% Mehrwertsteuer, das bedeutet, dass der Silberpreis drastisch steigen wird. Incl. der Mehrwertsteuer kostet die Unze 38,68 Euro bei Proaurum. Bei den Münzen sind noch 7% Mwst Aufschlag, doch viele Sorten der Münzen sind gar nicht mehr lieferbar. Auch 1 KG Silberbarren sind nicht mehr verfügbar. In der Schweiz hingegen ist der Silberkauf Steuerfrei. Wenn man aber Silber in der Schweiz kauft, sollte man es lieber dort im Land lagern, weil beim Grenzübertritt nach Deutschland die Einfuhrumsatzsteuer verlangt wird. Ab 1. Jan. 2011 sind dies 8 Prozent.

Man hört auch jetzt gerade, dass viele Anleger Gold verkaufen und dafür Silber kaufen. Man spürt die Inflation, auf die wohl dann die Hyperinflation folgen wird. Heute liest man in vielen Fachjournalen, dass die Preise für Lebensmittel noch mehr steigen.

Im Moment wird Gold und Silber enorm und gleichzeitig gedrückt. Wahrscheinlich um noch schnell kaufen zu können, bevor die Masse der Menschen bemerkt, dass dies die einzigste Möglichkeit ist, sein Geld zu retten.

[Most Recent Quotes from www.kitco.com]  [Most Recent Quotes from www.kitco.com]

Silber steht vor goldenen Zeiten

Silber ist das bessere Gold. Ein geflügelter Spruch lautet: »Silber ist das Gold des kleinen Mannes«. Thorsten Schulte, der Silberexperte Nr. 1 in Deutschland, ist aber davon überzeugt, dass Silber in Wahrheit das Gold des klugen Mannes ist. Noch immer steht Gold im Mittelpunkt des Interesses. Zu Unrecht, denn die Chancen von Silberinvestments sind bedeutend größer als die des Goldes.

Dieses Buch klärt auf über historische Preisentwicklungen von Gold und Silber, Förderzahlen, die noch vorhandenen Bodenschätze, die großen Nachfragetrends, bestehende und zukünftige Anwendungsgebiete und vielem mehr. Detailliert wird sowohl die »Angebotsseite« als auch die »Nachfrageseite« von Silber dargestellt. Bei alledem ist dem Verfasser ein ganzheitlicher Ansatz wichtig. Untersucht wird anhand umfassender historischer Daten, ob Immobilien berechtigt als Betongold bezeichnet werden können, Aktien als Inflationsschutz taugen und warum Papiergeldansprüche höchst gefährdet sind. Thorsten Schulte vergleicht Silberinvestments mit anderen Anlagemöglichkeiten und stellt eindrucksvoll die großartigen Gewinnchancen heraus.

Der Verfasser will aber auch wachrütteln, was die Fehler und Ungerechtigkeiten unseres heutigen Weltfinanzsystems angeht. Er beleuchtet Zukunftstrends, beispielsweise in den Schwellenländern und an den Rohstoffmärkten. »Sachwert schlägt Geldwert« ist die Kernbotschaft auf der Grundlage einer umfassenden Analyse des Zustands unserer Weltkapitalmärkte und der Weltwirtschaft. Aber so einfach dieser Grundsatz klingen mag, so schwierig gestaltet sich die richtige Antwort in der Vermögensanlage. Der Leser erfährt, warum Silber die richtige Antwort auf die große, vor uns liegende Krise ist. Denn trotz hinter uns liegender Weltwirtschaftskrise steht uns die große Bereinigung jahrzehntelanger Fehlentwicklungen erst noch bevor.

Wer dieses Buch liest, wird sich kaum der Begeisterung des Autors für das weiße Metall entziehen können. Mehr noch, der Leser erfährt wertvolle Hintergrundinformationen, Anlagetipps und wichtiges Insiderwissen. Worauf bei physischen Käufen zu achten ist, Wissenswertes über Sammlermünzen, was bei börsengehandelten Fonds unbedingt berücksichtigt werden muss, welche Silberminen interessant sind und wie am Terminmarkt Geld verdient werden kann, all dies ist Bestandteil dieser »Silberfibel«. Aber auch die Bedeutung antizyklischen Investierens wird von Thorsten Schulte eindrucksvoll mit Leben gefüllt und die Geschichte der Silberspekulation der Hunt-Brüder in den 1970er-Jahren dient als Mahnung für jeden Silberinvestor.

Dieses Buch gibt praktische Antworten auf jede Frage zu Silberinvestments. Nicht nur zum »Warum?«, sondern auch zum »Wie investiere ich?«. Es ist ein leidenschaftliches Plädoyer für Silber.

Kategorien
Krisenmelder

Ein I-Chip jetzt für Menschen

Die Mauer wurde auch nicht gebaut um die Menschen einzuschränken, sondern zum Schutz. Genau so wird es jetzt von dem Chip behauptet, der Menschen eingesetzt werden soll. Es tut überhaupt nicht weh, so der Hersteller! Sind gesundheitsschädigende (Neben-)Wirkungen zu befürchten? Aber nein doch! Sagt der Hersteller! Der Chip ist in seiner Wirkung absolut unbedenklich. Unser Produkt wurde nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen entwickelt und über einen langen Testraum geprüft.

Kategorien
Schweinegrippe

Schweinegrippe Pandemie in höchster Alarmstufe

Die WHO rief heute die höchste Alarmstufe für die Schweinegrippe Pandemie aus! Die Stufe 6 ist die höchste Stufe! Ich bin froh, dass wir uns schon vor 2 Monaten alle Schutzmittel besorgt haben, denn wenn man es dann wirklich braucht, gibt es nichts mehr. Angesichts der anhaltenden, angeblichen Ausbreitung des Erregers hob die WHO ihre Warnstufe von 5 auf das höchste Niveau 6 an. Dies wurde heute bekannt gegeben. Auf den Seiten von Schutz-Schweinegrippe erfaheren Sie, wie Sie sich schützen müssen. Die Frage bleibt, ob die Viren absichtlich verbreitet werden?

Kategorien
Schweinegrippe

Tamiflu gegen Schweinegrippe

Die Hersteller für Schutzmasken und die Lieferanten von Tamiflu erleben gerade einen wahren Boom auf diese Produkte und die Kapazitäten sind erschöpft. Wie schnell sich die Menschen durch Medien beeinflussen lassen, zeigt dies doch ganz deutlich. Die Gesundheitsministerin behauptet, dass Deutschland vorgesorgt hätte, doch darüber kann man nur ganz dreckig lachen.

Kategorien
Schweinegrippe

Schweinegrippe trifft vorwiegend junge, gesunde Menschen

Diese neu auftretende Reassortante zeigt eine signifikant höhere Morbidität und Letalität bei Personen, die
N I C H T zu den klassischen Risikopatienten (Kleinkinder, ältere Menschen) gehören. Vielleicht findet man auch in den Versorgungsnetzen der Drogenmafia den ahren Ansteckungsweg? So zumindest könnte man aus dem Jahrbuch des Nostradamus und seinen Prophezeiungen herauslesen. Es passt einfach vieles zusammen. Junge gesunde Menschen, Universitäten, Ausbruch an von einander weit entfernten Plätzen usw.

Kategorien
Weltgeschehen

Freie Pornofilme auf vielen Seiten

Ich muss mich angesichts der neuen Gesetze der Frau Familienministerin schon sehr wundern, dass Live Filme und viele sonstige schlimme Schweinereien für alle im Internet zugänglich sind. Das alles ohne Zensur und ohne Anmeldung. Keine Altersüberprüfung und ohne sonstige