Kategorien
Deutschland

Wildsäue, Rumpelstilzchen und Gurkentruppen

Es ist wie beim Fußball, wenn man merkt, dass man verliert, fängt man an zu faulen. Mit den Worten Wildsau, Rumpelstilzchen und Gurkentruppe, geht man mittlerweile untereinander um und es drängt sich die Frage auf, wie lange das noch gut gehen wird. Löst sich der ganze Haufen auf? In der Tagesschau ARD bemerkt man: Nicht nur sprachlich scheint die schwarz-gelbe Regierungskoalition in einem Besorgnis erregenden Zustand – es geht jetzt ans Eingemachte. Weshalb ist es Merkel nicht gelungen, das Sparpaket ordentlich vorzubereiten und in die eigenen Reihen zu kommunizieren? Nach der Kabinettsklausur kommt Kritik aus vielen Ecken, auch von der CDU, die gerne die Einkommensstarken mehr beteiligt gesehen hätte. Aber wieweit könnte die FDP einen solchen Weg noch mitgehen? Die nächsten Wochen werden äußerst spannend werden.

Kategorien
Deutschland

Bundesamt gibt offiziell Wirtschaftsabsturz bekannt.

Das statistische Bundesamt gab gestern bekannt, dass es in Deutschland der grösste Einbruch sei. Nur nach dem 2. Weltkrieg sei es so gewesen. Sie geben ein BIP Minus von 5% an. Mich würde allerdings noch interessieren, von wann diese Zahlen sind. Wenn sie von den Bilanzen der Unternehmen sind, dann kann es sich nur um das Jahr 2008 handeln. Die Bilanzen für das Jahr 2009 können ja noch gar nicht vorliegen. Man muss damit rechnen, dass Ende 2010 alles zusammengebrochen ist.