Kategorien
Prophezeiungen

Es gibt keine Seelen: Referat zu Merkels 50. Geburtstag

Inzwischen bestreitet die Wissenschaft gar das Vorhandensein einer menschlichen
Seele. So behauptet der Hirnforscher Wolf Singer, der beim 50. Geburtstag
von Bundeskanzlerin Merkel ein Referat halten durfte: „Das Konstrukt einer
immateriellen Seele ist wissenschaftlich nicht haltbar“ und „Wir sollen aufhören,
von Freiheit zu reden.“ Solch bewußtseinslose Vorstellungen einer seelenlosen
Wissenschaft reduzieren das Menschsein auf ein gerätehaftes Ersatzteillager,
dienen dem Markt und betreiben damit die konsequente Industrialisierung und
Aldisierung des Gesundheitswesens. Aber Frau Merkel ist in guter ärztlicher
Behandlung!
(Buchtipp: Renate Hartwig „Der verkaufte Patient“)

Kategorien
Gesundheit

Haben Menschen eine Seele?

Wenn ja, wo ist sie dann in unserem Körper? Haben dann Tiere auch eine Seele? Ja man forscht und forscht und kann sie nicht finden. Kein Wissenschaftler kann sie aufspüren, weder mit Röntgenapparaten noch mit Ultraschall sichtbar zu machen. Ich betrachte die Seele als unsichtbar und sie ist reine Energie, man wird sie wohl mit unseren zur Verfügung stehenden Mitteln nicht sichtbar machen können. Eine Reise nach innen gibt jedem die Antworten für sein Leben, die er gerade braucht. Gerade die Blogger und Journalisten, die täglich auf Missstände aufmerksam machen, nehmen vieles aus der negativen Energie in sich auf und werden zerfressen. Das wirkt sich dann auch auf den Körper aus. Ab und zu kommen Tage bei mir, an denen ich nichts hören und sehen will, dann schalte ich ab, gehe in die Natur und mache meinen Kopf frei. Ich habe auch schon daran gedacht, ganz mit dem Schreiben aufzuhören, doch dann bekomme ich komischer Weise zur selben Zeit Feedbacks, dass wir alle so viel Aufklärungsarbeit leisten und dadurch auch die Massenimpfung der Schweinegrippe nicht zustande kam. In welch einer Zeit leben wir?…