Kategorien
Europa

Neuer Personalausweis ab 1.11.2010

Schon das Datum 1.11.2010 sollte bei uns alle Alarmglocken schrillen lassen. Wer sich mit der Kabala und der Zahlenlehre auskennt, zähle einfach die Zahlen zusammen und man kommt auf die Zahl 6. Der neue scheckkartengroße Personalausweis enthält einen Chip, auf dem die Daten des Besitzers digital gespeichert sind. Auf diese Weise kann das Dokument von Computern per Funk gelesen werden, was Anmelde- und Registrierungsvorgänge im immer wichtigeren Daten- und Geschäftsverkehr zwischen Bürgern, Behörden und Firmen erleichtern soll.

Kategorien
Schweinegrippe

H1N1 -mysteriöse Viren und der Chip

Natürliche Viren bekommt man nur 1 x dann baut der Körper dagegen eine Immunität auf. Nicht so bei dem H1N1 Virus. Wir kennen die Krankheit als Schweinegrippe und man kann mehrmals daran erkranken. Wie ja auch schon einige erlebt haben. Schon allein daran kann man erkennen, dass es um kein natürliches Lebewesen (Virus) geht. Machen Sie sich auch mal Gedanken darüber, warum man einen Chip produziert hat, der angeblich Viren, wie z.B. H1N1, im Körper aufspüren können. Irgend wann wird man uns weiß machen, dass Impfungen gegen diese mutierenden Viren nicht helfen, sondern dass man einen kleinen Chip einpflanzen muss, der die Viren aufspürt. Filme in der Richtung gab es ja schon…