Kategorien
Arbeit/Soziales Deutschland Europa Flüchtlinge Gesetze Gesundheit Krisenmelder News Prophezeiungen Weltgeschehen

Europa mit 10 Billionen Euro verschuldet – Währungsumstellung per Knopfdruck?

Die EU allein ist durch ihre Mitgliedsländer etwa mit 10 Billionen Euro verschuldet. Sie müssten mehr als ein Jahr lang dafür arbeiten, um Ihren Anteil daran zu zahlen – vom Bruttogehalt. Realistisch müssten Sie also 2-Nettojahresgehälter aufwenden. Tatsächlich reicht das natürlich nicht. Denn in vielen Haushalten wohnen 2 oder mehr Menschen, inklusive der Kinder.

Also müssten Sie wahrscheinlich 4,5 Jahre nur für die Schulden arbeiten, ohne auch nur einen einzigen Cent selbst auszugeben.

Mit anderen Worten: Die Schulden werden niemals zurückgezahlt. Also hilft nur eine gewaltsame Umstellung. Das

Kategorien
Prophezeiungen

Wenn Blutmonde genau auf 4 grosse Feste des HERRN fallen

blutmondeNach allem, was wir beobachten können, leben wir in einer Zeit, die die Bibel als Endzeit bezeichnet.

Für diese Zeit kündigt uns der Prophet Joel höchst auffällige Zeichen an: „Die Sonne wird in Finsternis und der Mond in Blut verwandelt werden, ehe denn der große und schreckliche Tag des HERRN kommt“ (Joel 3, 4).

Jesus selbst greift diese Prophezeiung in seiner Endzeitrede auf, in Lukas 21, 25–26. Auch Petrus zitiert dieses Prophetenwort in seiner flammenden Pfingstrede in Apostelgeschichte 2, 20–21.

Sonnenfinsternisse sind uns vertraut und sorgen auch heute noch für Aufsehen. Aber wie soll sich der Mond in Blut verwandeln? In der populärwissenschaftlichen Zeitschrift Wissenschaftsmagazin kann man nachlesen, dass „Blutmond“ eine gängige Bezeichnung für eine totale Mondfinsternis ist. Durch Beugung der Lichtstrahlen in der Erdatmosphäre um die Erde färbt sich bei einer totalen Mondfinsternis der Kernschatten der Erde auf dem Mond rostbraun bis blutrot.

Anfang 2008 hat Pastor Mark Biltz anhand von NASA Daten herausgefunden, dass in den beiden kommenden Jahren 2014/15 Blutmonde als Tetrade (d.h. Viereinheiten) auftreten. Dies ist eine äußerst seltene Konstellation!!

Dass diese Blutmonde genau auf 4 grosse Feste des HERRN fallen, lässt aufhorchen.

Dazwischen liegt der jüdische Jahreswechsel zum Jahr 5776, beginnend am 13. 9. 2015, einem Schabbat – oder Schmitah-Jahr, einem heiligen Jahr, das alle sieben Jahre gefeiert wird und in dem nach der Schrift dem Volk Israel alle Schulden erlassen werden.

Um diese Jahreswende gibt es außerdem noch zwei Sonnenfinsternisse, und das ebenfalls an wichtigen jüdischen Festtagen:

am 1. Nissan 5775, dem Beginn des biblischen Jahres (am 20. 3. 2015) und an Rosch HaShana 5776, dem modernen jüdischen Neujahrsfest (am 13. 9. 2015), einmal eine vollständige und dazu eine partielle Sonnenfinsternis. Es dauert Jahrhunderte, bis sich eine solche Konstellation wiederholt.

Er meint: „Gott möchte, dass wir uns den biblischen Kalender ansehen. Der Grund dafür ist, dass Er uns Seine Erscheinung signalisieren möchte. Wir müssen aber auch wissen, worauf wir achten sollen. Wir müssen auf die biblischen Feiertage achten.“

Hier die Daten im hebräischen und gregorianischen Kalender:

15. Nissan 5774 (Passah) – 15. April 2014

15. Tishrei 5775 (Sukkot) – 9. Oktober 2014

15. Nissan 5775 (Passah) – 4. April 2015

15. Tishrei 5776 (Sukkot) – 28. September 2015

Jeweils zum Passah und Laubhüttenfest (Sokkut)!

 

 

Quelle und mehr lesen: HIER

Eine Vermutung:

Könnte es sein, dass in der Zeitspanne 2014 – 2015 der III. jüdische Tempel gebaut wird?

Zuerst hat das jüdische Volk seinen Staat bekommen, dann Jerusalem und jetzt fehlt noch der III. Tempel in Jerusalem.

In Israel ist alles Bereit für den Tempel – die Ecksteine, der goldene Leuchter, die Leviten wurden ausgebildet – jetzt fehlt nur noch der Tempel und Opfer dazuzubringen.

Dies wäre ein weiteres Anzeichen, da der Antichrist diesen Tempel entweihen wird uns sich selber als Gott erklären wird.

Kategorien
Prophezeiungen

Millionen Feldmäuse fallen über Getreide und Mais her

Nicht nur der Verlust des Bauers Korn ist bei diesem Anzeichen der Fall, es zeugt auch vor Verlust und Raub auf allen Ebenen. Kein gutes Omen sagen schon die Karten- Die Mäuse; Etwas nagt, Verlust oder Diebstahl. Bei der Lenormandkarte die Mäusegeht etwas verloren … Eine Mäuseplage bringt auch immer Krankheiten und Seuchen mit sich!

Für Ornithologen ist es eine Sensation, die in diesen Wochen im Saalekreis in Sachsen-Anhalt zu beobachten ist. Wiesenweihen und Sumpfohreulen fliegen über die Felder. „Normalerweise tendiert der Bestand der Eulen im Binnenland gen Null. Das ist schon eine absolute Ausnahme“, sagt Vogelbeobachter Ubbo Mammen. Ein Grund für das Vorkommen der seltenen Vögel ist eine riesige Population an Feldmäusen.

Die Nager haben sich in Teilen Thüringens und Sachsen-Anhalts in diesem Jahr stark ausgebreitet. „Es gibt immer wieder mal starke Mäusejahre. Aber an so etwas kann ich mich die vergangenen 30 Jahre nicht erinnern“, sagt Mammen. Welt.de

Es kann jederzeit auf uns hereinbrechen, dass wir morgen vor dem NICHTS stehen. Wir fangen alle wieder bei NULL an. Manche mögen jetzt denken, dass das gut wäre, doch so ein Schlaraffenland wie bisher werden wir nicht mehr haben. Für die älteren Menschen, die noch die Nachkriegszeiten erlebt haben, wird es nicht so schlimm wie für die Jungen. Sie sind verwöhnt, möchten Luxus und statt Arbeiten, wollen sie nur Chillen.

Ich kannte das Wort bis vor einem Jahr noch nicht, doch meine Enkel sind jetzt in dem Alter und haben es mir erklärt, was das bedeutet. Sie kennen aber das Wort Hunger noch  nicht, da sind wir alten klar im Vorteil und wir wissen auch, was man dagegen tun kann. Statt Filet mit Sahnesößchen werden alle froh sein, wenn sie eine gebrannte Grießsuppe im Magen haben.

Kategorien
Prophezeiungen

Merkel, Ritual oder Zufall

Wer kennt sie nicht, die Frau mit der komischen Haltung. Die Kleidung so geschneidert, dass immer der Knopf in der Mitte des Dreiecks erscheint. Es lässt an ein Auge erinnern… Ist es ein Ritual, das Frau Merkel anwendet? Im Internet sind viele Gedanken darüber zu finden. Frau Merkel wurde auch schon darauf angesprochen und die Antwort war einfach und simpel: Sie mache das wegen ihrer Haltung.

Ich habe das auch schon ausprobiert und hatte auch Schweirigkeiten, die Hände genau so zu halten. Ich habe fast schon einen Krampf bekommen! Im Internet fand ich folgendes: „Mein Blut ist AURAMOTH
Mein Atem ist SHU

Mein Geist ist THOUM-AESH-NEITH

Mein Fleisch ist SET

Die Welt treibt im Kosmos der Kosmos in mir, ich bin eins mit den Elementen.

The Dark Flame Still Burns“

Ich spürte von meinen Füßen aufwärts durch die Wirbelsäule durch den Kopf.

Einen Strudel wie ein Hurrikan aus Feuer, Wasser, Erde, Luft.

Der Strudel stieg auf durch den Kosmos, durch die Zeit, und drang wieder durch die Erde in meine Füße ein. Und seine Farbe war schwarz.

Ich wechselte die Intonation in ein kräftiges „A-Set“. Mit jedem „A-Set“ brach ein riesiger Wellenberg am Strand. Das Interagieren zwischen Wellenbergen, Sturm und Intonation war nun optimal. Ich hatte nun das Element Feuer übernommen, indem ich mich durch die Anrufung in die fehlende Komponente projizierte.

Ich hatte den Eindruck, alles läuft in Zeitlupe ab. Mittlerweile war ich bis an den Waden vom Sand eingeweht. So intonierte ich ca. 10 – 15 Minuten „A-Set“, bis ich merkte, dass auf jedem „A“ eine mächtige Windböe mich fast von Beinen holte und auf jedem „Set“ sich eine außergewöhnlich hohe Welle brach.

Ich änderte das Tempo der Intonation und trotzdem hielt sich die Interaktion aufrecht. Ich begab mich wiederum in ein Drachen Asana in Richtung Westen (Meer), hob die Arme in den Dreizack (Set-Typhon). Nun war ich in der Form von Set. Ich spürte die Elemente und ihre unbändige Kraft. Ich wusste, alles ist eins und eins ist alles und beides bin ich (Selbstvergottung).

Die Göttin Auramoth.Beschreibung: Mit Daumen und Zeigefinger, legen Sie die Hände auf den Oberkörper, wodurch ein nach unten weisendes Dreieck.

Das kann aber auch alles nur ZUFALL sein 🙂 Wer es genau wissen will schaue mal im Duden nach, was das Wort Zufall bedeutet –

Kategorien
Prophezeiungen

Der Blutmond gehört zu weiteren Zeichen

Der Blutmond ist eines der vielen Zeichen, die nichts gutes verheißen. Viele Menschen reagieren schon sensibel wenn normaler Vollmond ist, doch bei solchen Besonderheiten wie von Mittwoch auf Donnerstag sind noch ganz andere Energien da, die auf das Leben der Erde wirken.

Die totale Mondfinsternis dauert von 21.22 bis 23.03 Uhr (Höhepunkt 22.13 Uhr).

Dimde schreibt dazu: Es gibt ganz offensichtlich einen Zusammenhang zwischen der Sonnenfleckenaktivität in unseren Tagen und den Unruhen weltweit. Während uns die Vorgänge im Nahen Osten täglich vor Augen geführt werden, hört man so gut wie nichts aus Zentralchina und Indien. Auch dort brodelt es, nur eben nicht so medienwirksam. Am Mittwoch erleben Teile Europas zusätzlich noch eine Mondfinsternis. Würden wir im Mittelalter oder der Renaissance leben könnten wir beobachten, wie die Herrschenden besonders viele Späher aussenden, um über die geheimen Umtriebe ihrer Völker genau Bescheid zu wissen. Die Wirkung der Mondfinsternis hält etwa 29 Tage an, also bis zum 12. Juli.

Steht uns das Ende der Welt bevor?

Nostradamus hat den Zweiten Weltkrieg, die Mondlandung, den Klimawandel und vieles mehr vorausgesehen, das sich inzwischen in der Realität bewahrheitet hat. Er gilt als der größte Seher aller Zeiten. Seine Weissagungen für die Jahre 2011 bis 2014, die tief greifende Veränderungen in der Weltordnung verheißen, liegen hier entschlüsselt vor. Sie verheißen nichts Gutes: Ein dritter Weltkrieg scheint unausweichlich. Manfred Dimde hat die mystischen Texte des Sehers entschlüsselt und enthüllt nun, was auf uns zukommen wird.
Taschenbuch, 256 Seiten

Kategorien
Prophezeiungen

21.12.2012 im Maya Kalender und die Kornkreise

 Kornkreise sind ein Kommunikationsmittel. Damit die nächste Frage: WER kommuniziert mit WEM? Schon sehr lange gibt es viele Hinweise in Kornkreisen, die auf eine große Veränderung der Erde warnen. Immer mehr Wissenschaftler arbeiten an diesen Erscheinungen und sie können gefälschte von echten genau unterscheiden. Besonders interessant ist für mich die Erkenntnis, dass man unter den Kreisen in der Mitte des Kreises eine Platte findet. Entweder in Silber, Kupfer oder sogar in Gold. Diese Platten sind 40 cm unter dem Kreis zu finden. Muss mal schauen, ob ich auch so eine Goldplatte oder Silberplatte finden kann. 🙂

Es hat auch 9 Tiere gegeben die in den Kornkreisen erscheinen: Donnervogel, Qualle, Kolibri, Libelle, Phönix, Fische, Pinguine, Eule usw. Die ganze Schöpfung soll erscheinen. Man kommt jetzt in eine höhere Stufe und der erwachende Mensch wird es erkennen.

Kategorien
Weltgeschehen

Rüsten für den Krieg

China rückt bei Rüstungsausgaben auf Platz 2 vor. Kein Land der Welt gibt so viel Geld für sein Militär aus wie die USA. Doch auf den weiteren Plätzen gibt es Bewegung: China hat laut einer neuen Statistik sein Militärbudget deutlich hochgefahren und liegt weltweit auf Platz 2. Auch Deutschland taucht in den Top Ten auf mit Ausgaben von mehr als 35 Milliarden Dollar. Das liest man aktuell auf Welt.de
ThyssenKrupp steigt angesichts der Krise sogar komplett aus dem zivilen Schiffbau aus und konzentriert sich künftig auf Rüstungsaufträge. Dazu verkauft der Konzern die Nordseewerke in Emden bis auf eine Minderheitsbeteiligung und will sich auch von Teilen der Kieler HDW trennen. Zudem sucht das Unternehmen auch einen Investor für die Traditionsreederei Blohm + Voss in Hamburg. ThyssenKrupp will den Militärschiffbau künftig in Hamburg und Kiel konzentrieren. Dies liest man auf Ftd.de. Und weiter

Kategorien
Prophezeiungen

13 tote Vögel vor der Börse

Komische Zeichen auf jeden Fall! Sind das wieder geheime Zeichen der Mächtigen? Dimme beschreibt es so: In diesen Tagen hört man von merkwürdigen Vorkommnissen. So sollen am 7.10. 13 tote Vögel vor der Börse an der Wallstreet in New York abgelegt worden sein.