100 Milliarden für Hypo Real Estate?

Wie schon berichtet und befürchtet, bricht das Europäische Bankensystem immer mehr ein. Heute Mittag erst wurden die vorläufigen Zahlen der HRE Bank erst aus der Schublade geholt, demnach wären 100 000 000 000 Euro also 100 Milliarden Euro nötig um das Bankrotte Bankhaus zu retten. Für die Rettung, vor Bekanntgabe der jetzt bekannten Zahlen, hat die Bundesregierung eine Bürgschaft von 35 Milliarden Euro bereitgestellt.

Heute rückt man dann erst mit der Wahrheit raus. Wieviele Banken haben noch solche Leichen im Keller? Wie geht das alles weiter? Jeder kleine Mittelständler, der eine GmbH betreibt und Zahlungsunfähig wird, aus irgendwelchen Gründen auch immer. Ob verschuldet oder unverschuldet, hat sofort beim Amtsgericht Konkurs anzumelden! Wenn er das nicht unverzüglich anmeldet ist es Konkursverschleppung und dafür gibt es in Deutschland die Mindeststrafe von 2 Jahren!

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung