Gold Tagespreis

Gold steht gerade bei 921,60 USD pro Unze. Und der Euro ist in realer Gefahr abzustürzen. Es schreibt die „Financial Times Deutschland“ heute, dass die europäische Währung erstmals wirklich in Gefahr sei. Im schlimmsten Fall halten die Experten sogar einen Zerfall des Währungsblocks für möglich: Finanzschwache Staaten könnten aus dem Euro-Verbund ausscheiden. Das Experiment Euro könnte also scheitern. 16 Länder – mit unterschiedlicher Wirtschafts- und Haushaltspolitik – in einen Währungstopf zu werfen, könnte sich also als fatal erweisen.

Die Idee, 16 Länder mit einer Währung gleichzustellen, war von Anfang an zum Scheitern verurteilt. Deutschland zumindest würde nicht da stehen wo es steht. Erst vor drei Wochen sorgte eine vertrauliche EU-Studie für Aufsehen, die vor den Gefahren einer auseinander-laufenden Wettbewerbsfähigkeit innerhalb der Euro-Zone warnte. Das erschwert der EZB zunehmend, eine einheitliche Geldpolitik zu machen. Ist Geld erforderlich um einen Staat zu retten werden eben Euros gedruckt. Das geschieht wohl gerade in Portugal.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung