Demonstranten versuchten, die Polizeizentrale zu stürmen

Unruhen in Georgien!

So schnell kann es auch in Deutschland kommen!

In der Hauptstadt Tiflis eskaliert der Konflikt zwischen Präsident Saakaschwili und seinen Gegnern. Demonstranten versuchten, die Polizeizentrale zu stürmen. Dutzende Menschen wurden verletzt.
Georgiens geopolitische Bedeutung für Washington. F. William Engdahl. Die immer stärker werdenden Proteste der Opposition in Georgien und Gerüchte über einen Aufstand der georgischen Streitkräfte gegen die unverhohlenen Mafiamethoden von Präsident Saakaschwili machen deutlich, in welchem Dilemma die amerikanische Strategie zur Einkreisung Russlands steckt, seit Georgien im August 2008 nach Süd-Ossetien eingefallen ist. Es ist ein Dilemma von strategischen Ausmaßen und es betrifft nicht nur das amerikanische Vorhaben, Georgien und die Ukraine zu Mitgliedern der NATO zu machen. Denn es betrifft auch das zukünftige militärische Vorgehen Washingtons in Afghanistan und Pakistan sowie die Zukunft der Eindämmung Russlands und Chinas durch die USA und die NATO. Kurz: Die jüngsten Entwicklungen in Georgien haben große strategische Auswirkungen für die Regierung Obama und die weltweite Machtprojektion des Pentagons. (kopp-verlag.de)