In Deutschland sterben die Autozulieferer reihenweise

Das bedeutet den Zusammenbruch der gesamten Realwirtschaft. Der gesamte Welthandel bricht wegen mangelnder Kredite auf breiter Front ein, die Schiffs-Charterraten sind in wenigen Monaten um 95 Prozent gesunken. LKW´s stehen ohne Ladung da, was wiederum dazu führt, dass im Neuen

Jahr eine Spedition nach der anderen zusammenbricht. Das zeigt jetzt schon die Frachtenboerse. Die US-Autoriesen werden noch durch einen Staatszuschuss bis zum Ende der Amtszeit von
George W. Bush künstlich am Leben erhalten, sie werden nicht überleben, genau so wie viele andere Firmen. Allein in Deutschland stehen die Räder still und es werden so viele Menschen arbeitslos wie nie zuvor. „Keine Ahnung, wie es weitergeht“. Dieser Satz ist von allen zu hören,
die Betriebe haben. Unsere Regierung ist mit solch einer Situation total überfordert und wartet lieber ab, was sich in den anderen Ländern von Europa so abspielt und was sich in den
USA ab Amtsantritt des so genannten Messias tut. Diese Tausende Versager die regieren und etwas zu sagen haben, versagen auf der ganzen Linie. Keinen Plan B und kein Plan C in der Tasche, jeder hofft nur darauf, die jeweilige Woche zu überleben und uns ein X für ein U vorzumachen. Hilflos, ideenlos, bankrott, ja das sind unsere Eliten.