Neben Griechenland vergisst man ganz Fukushima

In der vergangenen Nacht ereignete sich am AKW in Fukushima eine enorme Explosion. Das zeigt die Webcam von Tepco. Bis jetzt gibt es allerdings keine Erklärung dafür. – Strontium im Grundwasser. Das Atomkraftwerk Fukushima ist aus dem Blickpunkt der Öffentlichkeit gerückt – das bedeutet jedoch nicht, dass die Probleme dort kleiner geworden sind. Im Gegenteil. Die Kernschmelze bei den Atomreaktoren läuft weiter. Luft, Wasser, Erde werden radioaktiv verstraht. Jetzt tauchte ein Video auf, welches merkwürdige Vorgänge am AKW zeigt.

Das Video zeigt bis Minute 2 wie im Zentrum der Anlage offenbar Qualm aufsteigt. Dann wird praktisch die ganze Anlage von einer Art ionisiertem Rauch taghell eingehüllt. Von offizieller Seite gab es dazu keine Erklärung. Es sieht aber ganz danach aus, als wenn man nachts vielleicht radioaktiven Dampf ablässt? Was ist dort wohl passiert? Mehr lesen… und das Video anschauen

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung