NWO-GESETZ ZUR UMERZIEHUNG ANDERSDENKENDER

Jegliche Kritik am Islam wird bestraft werden. Unter dem Vorwand der „Toleranz“ wollen uns diese Jahrhundertverbrecher und Extremsatanisten den Überwachungsstaat aufzwingen und das Recht auf freie Meinungsäußerung einschränken. Wir brauchen keine Meinungsversklavung und Gesinnungspolizei! Mir läuft es bei dem Video eiskalt den Rücken runter, vor allem wie nah diese Perversionen der Realität nahekommen…Aber vor allem sollte noch erwähnt werden, dass die Vorbereitung eines Religionskrieges zwischen Moslems und Nicht-Moslems in Europa auf Hochtouren laufen. Wie der CIA-Chef Hayden ihn für spätestens 2020 vorausgesagt hat. Die False Flag-Aktionen (911, Boston, Charlie Hebdo und die ganzen Terrorwarnungen in letzter Zeit) dann noch PEGIDA, Salafisten, usw. sagen alles (Von den Medien ganz zu schweigen). Der geplante Bürgerkrieg KÖNNTE der Grundstein für diesen abartigen „Toleranzeinsatz“ werden. Wir müssen wachsamer werden und uns nicht von allem blenden lassen. Hier zum Video:

Die Amerikaner welche darüber bescheid wissen sind natürlich sehr vorsichtig Dieses kund zu tun. Auch hier wissen es nur Leute, ich sage mal Leute wie ich, die Freunde oder Verwandte haben die beim Heimatschutz, Armee oder andere staatliche Organisationen arbeiten. Wer sich die Mühe macht etwas länger danach im Netz zu suchen müsste fündig werden. Ich weiß es ist schwer zu glauben. Doch wer die amerikanische „Verfassung“ liest und feststellt dass das amerik. Volk ein Recht zum Waffen tragen und zum einsetzen bei Vergehen der Regierung hat, wird verstehen dass die „Mächtigen“ in den VSA Vorsorge für eine Rebellion treffen.

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung