Jeder Dritte werde an Schweinegrippe erkranken!

Da kommt ja einiges auf uns zu, denn die WHO sagt dass jeder 3. Deutsche an Schweinegrippe erkranken wird. Was für ein Potential für die Pharma! Ich glaube fast schon dass die WHO Angestellte der Pharma sind. Da wird wieder Angst geschürt und man liest

Warnung der WHO. „Jeder dritte Deutsche kriegt die Schweinegrippe“. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) ist sicher, dass die Schweinegrippe im Herbst über Deutschland kommt. Jeder Dritte werde erkranken. Die Epidemie sei unvermeidbar, sagt ein Virologe. Tausende hätten die Krankheit jetzt schon, ohne es zu merken. Komme eine saisonale Grippe hinzu, könnte es gefährlich werden. (welt.de)

Einige Infos gibt es auch kostenlos auf Schweinegrippe
Schon komisch, dass alles im Herbst sein soll. Na da werden wir noch einiges erleben. Es ist dann alles nach der Wahl und ich empfehle jedem wirklich wählen zu gehen. So wichtig wie nie!

  • derdpeer

    GlaxoSmithKline: In dem Labor des Unternehmens in Dresden wird bereits ein Impfstoff gegen die Schweinegrippe produziert. Naja, wenn jeder 3. Deutsche die Grippe bekommt wird es eine Reduzierung der Menschen geben. Über 80 Millionen Impfstoffe allein für Deutschland – vielleicht für 20-30 Euro macht mal schlappe 1,5-2 Milliarden…

  • kollibaer

    Impfstoff für alle!
    Tamiflu in Massen!
    Auch so lässt sich eine Wirtschaftskrie überwinden!

  • hundefreund

    Der Virus -Wahrheit- ist im Umlauf. Experten raten das Internet komplett auszuschalten oder mit Stoppschildern zu versehen. Es wird Zeit dem Volk den Meinungsaustausch zu verbieten.

  • steffes

    Na dazu passt ja wunderbar die heutige Meldung auf Welt.de: „Union will Bundeswehreinsatz im Innern erlauben. „In besonderen Gefährdungslagen“ will die Union die Bundeswehr im Inland einsetzen können. Das geht aus ihrem Wahlprogramm hervor. Zudem unterstützen CDU und CSU den Einsatz der deutschen Soldaten in Afghanistan und hoffen auf einen Erfolg des Wiederaufbaus. Ein Zieldatum für den Abzug wird nicht genannt“.

    Dies braucht man ja, wenn es zu Zwangsimpfungen kommen sollte…

  • Diese Meldungen werden schon wieder gebracht:

    Aggressiver Virus
    Schweinegrippe: EU fürchtet Konjunktur-Delle
    Die Schweinegrippe hat nun auch in Russland erstmals zum Tod von zwei Menschen geführt. Und das könnte erst der Anfang sein. Die EU-Gesundheitskommissarin Androulla Vassiliou warnte davor, die Schweinegrippe zu unterschätzen. Ihre Prognose für Europa fällt düster aus
    http://www.handelsblatt.com/politik/international/schweinegrippe-eu-fuerchtet-konjunktur-delle;2474147