Die Bank „B“ im Focus der Ermittler

Ganz neu und fast noch hinter der Hand gemunkelt trifft es die wohl die Deutsche Bank noch schlimm, denn im Zuge von Ermittlungen wird wegen Steurhinterziehung in den USA geforscht. Im Hintergrund wollen wohl die Amerikaner die Deutsche Bank fertig machen. Möglich, dass auch die Schweizer Bank mit in die Ermittlungen einbezogen ist.

Die „New York Times“ hatte am Montag bereits berichtet, dass die Deutsche Bank als „Bank B“ in diesen Fall verwickelt sei. Ein Sprecher der Deutschen Bank in New York sowie ein Sprecher der Staatsanwaltschaft in Manhattan wollten am Montag keine Stellung zu dem Fall nehmen. Aus guten Quellen ist aber eher zu vermuten, dass die Regierung der USA bis spätestens Mitte 2009 fertig ist. Von der Deutschen Bank wird man bis Ende 2009 noch sehr viel hören.