Bundesamt gibt offiziell Wirtschaftsabsturz bekannt.

Das statistische Bundesamt gab gestern bekannt, dass es in Deutschland der grösste Einbruch sei. Nur nach dem 2. Weltkrieg sei es so gewesen. Sie geben ein BIP Minus von 5% an. Mich würde allerdings noch interessieren, von wann diese Zahlen sind. Wenn sie von den Bilanzen der Unternehmen sind, dann kann es sich nur um das Jahr 2008 handeln. Die Bilanzen für das Jahr 2009 können ja noch gar nicht vorliegen. Man muss damit rechnen, dass Ende 2010 alles zusammengebrochen ist.

Unsere Regierung wird uns da nicht helfen können. Hilflos, Wortkarg oder sogar Stumm wenden sie sich wie Aale, wenn man Antworten will. Die Koalition Schwarz-Gelb versagt auf breiter Front! Für bisher alle Regierungen mit FDP-Beteiligungen galt und gilt: Da wackelt der Schwanz mit dem Hund! So kommentierte gestern ein User im Gästebuch von Hart aber Fair und dem kann ich nur zustimmen.

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung