Goldpreis fällt um fast 35 USD

Der Goldpreis sinkt wie angenommen jetzt stark. Seit heute Morgen sind es 34,70 Dollar pro Unze die in den Keller gefallen sind. Verkaufen Sie jetzt nicht, kaufen Sie eher! Man weiß zwar nicht wie weit die Unzen noch fallen wird, doch ich denke bis Oktober/ November werden die Goldpreise stark anziehen.

Herr “ Schicksal, Trübsinn und Boom“ Marc Faber hat heute seine vorhergehende Warnung wiederholt, dass Gebrauchsgüter eine starke zweite Hälfte gegenüberstellen können. Jetzt haben sich die Tabellen anscheinend  gedreht und verlangsamt. Es ist jetzt alles aufgetaucht in den Wirtschaftssystemen des dollar‘ s-Rivalen und seiner Sommersammlung die die Bären gehabt haben um sich für den Winter seit Juli vorzubereiten. Was Fällt? Praktisch alles: das lbs, der Euro, der Australier, die Nordics – alle Opfer der lokalen und regionalen Verringerung.